AOK Pro Dialog

Ärzte Zeitung, 25.01.2016

Kai Senf

Neuer Politikchef im AOK-Bundesverband

Der AOK-Bundesverband hat mit Kai Senf einen neuen Geschäftsführer für den Bereich Politik und Unternehmensentwicklung. Der gelernte Gesundheitsökonom ist mit dem Berliner Politikbetrieb seit langem vertraut und bestens vernetzt.

"Kai Senf weiß wie politische Meinungsbildung in Berlin funktioniert und wie AOK-Interessen erfolgreich vertreten werden. Deshalb ist er der richtige Ansprechpartner und Vermittler hinein in die Politik und die anderen Verbände", sagt Martin Litsch, Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbands.

Senf hat unter anderem als Büroleiter eines Bundestagsabgeordneten im Bereich Gesundheitspolitik gearbeitet. (eb)

Topics
Schlagworte
AOK Pro Dialog (426)
Organisationen
AOK (6827)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Warum strampeln wirklich das Herz schützt

Eine Studie ergibt: Wer regelmäßig mit dem Fahrrad statt mit dem Auto oder Bus zur Arbeit fährt, senkt sein kardiovaskuläres Risiko. Doch die Forscher fanden auch Ungereimheiten. mehr »

Älteste Pockenviren entdeckt

Die Mumie von Pharao Ramses V. weist Narben auf – Bislang dachte man, er sei an Pocken gestorben. Neue DNA-Forschungen bei einer anderen Mumie ergeben jedoch, dass der tödliche Erreger vielleicht gar nicht so alt ist. mehr »

Koalition kippt Sozialabgaben für Honorarärzte

Ein Änderungsantrag zum HHVG sieht vor, nebenberufliche ärztliche Tätigkeiten im Rettungsdienst von Sozialabgaben zu befreien. mehr »