AOK Pro Dialog

Ärzte Zeitung, 25.01.2016

Kai Senf

Neuer Politikchef im AOK-Bundesverband

Der AOK-Bundesverband hat mit Kai Senf einen neuen Geschäftsführer für den Bereich Politik und Unternehmensentwicklung. Der gelernte Gesundheitsökonom ist mit dem Berliner Politikbetrieb seit langem vertraut und bestens vernetzt.

"Kai Senf weiß wie politische Meinungsbildung in Berlin funktioniert und wie AOK-Interessen erfolgreich vertreten werden. Deshalb ist er der richtige Ansprechpartner und Vermittler hinein in die Politik und die anderen Verbände", sagt Martin Litsch, Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbands.

Senf hat unter anderem als Büroleiter eines Bundestagsabgeordneten im Bereich Gesundheitspolitik gearbeitet. (eb)

|
Topics
Schlagworte
AOK Pro Dialog (391)
Organisationen
AOK (6615)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Top-Meldungen

Die GOÄ-Debatte in 3 Videos

Grünes Licht für neue Verhandlungen: Der Ärztetag hat die Hürden für die GOÄ-Reform beseitigt. Alle wichtigen Standpunkte und Reaktionen in unseren drei Videos. mehr »

Die 24 schönsten Bilder vom Ärztetag 2016

Im Fokus: Unsere Fotograf hielt den Ärztetag in Bildern fest. Die schönsten Schnappschüsse haben wir für Sie zusammengestellt. mehr »

Neuer Schwung für Reformdebatte

Die Allgemeinmedizin muss im Rahmen einer Reform des Medizinstudiums nicht zwingend ein Pflichtfach im PJ werden. Mit einem Kompromiss will DEGAM-Präsident Gerlach den gordischen Knoten im Streit um den Masterplan 2020 durchschlagen. mehr »