Freitag, 30. Januar 2015

1. Berlin: Kliniken fordern Investitionen

[30.01.2015] Nach der Festlegung des Landesbasisfallwerts sieht die Berliner Krankenhausgesellschaft dringenden Handlungsbedarf. mehr»

2. Telematikinfrastruktur: SafeNet keine Konkurrenz zur E-Card

[30.01.2015] Über das anhaltende "Trommelfeuer" der Kassen gegen KV-SafeNet, das Netz der Kassenärztlichen Vereinigungen, ärgert sich Dr. Thomas Kriedel, Vorsitzender der gematik-Gesellschafterversammlung. mehr»

3. Datensammlung in der PKV: Regierung sieht keinen Grund, tätig zu werden

[29.01.2015] Verbraucher sind für den Umgang mit ihren Gesundheitsdaten selbst verantwortlich. mehr»

4. Hausärzteverband: Keine Nachteile für Bayerns AOK-Patienten

[29.01.2015] Im Streit mit der AOK um die HzV rückt der Hausärzteverband Bayern die Patienten in den Fokus. mehr»
Neue Beiträge zu Krankenkassen

5. Recht: Wirrwarr um die "Krankengeldfalle"

[29.01.2015] Weil Patienten ihren Arzt einen Tag zu spät aufgesucht haben, geht ihr Anspruch auf Krankengeld und damit gleich auch der ganze Krankenversicherungsschutz verloren. Die "Krankengeldfalle" beschäftigt Medien - und nun auch den Gesetzgeber. mehr»

6. Depressionsatlas: Immer mehr Fehltage wegen Depressionen

[28.01.2015] Laut aktuellem Depressionsatlas der TK sind die Fehltage im Job wegen Depressionen 2014 erneut deutlich angestiegen. Mitarbeiter bestimmter Branchen sind besonders stark betroffen. mehr»

7. Telemedizin: Gematik sieht E-Card auf gutem Weg

[28.01.2015] Die Gematik sieht die elektronische Gesundheitskarte nach einigen Turbulenzen inzwischen auf einem guten Weg. mehr»

8. Ersatzkassen fordern: Korrekturen bei Finanzierung der GKV

[28.01.2015] Der Verband der Ersatzkassen (vdek) hat Korrekturen bei der Finanzierung der Gesetzlichen Krankenversicherung gefordert, um steigende Zusatzbeiträge zu vermeiden. mehr»

9. GKV: Rechtsstreit um einen Damenbart

[28.01.2015] Trödelt die Krankenkasse, gilt der Leistungsantrag als genehmigt - auch bei Methoden, die eigentlich nicht von der GKV bezahlt werden. mehr»

10. Beitragserhöhungen: PKV will Prämiensprünge vermeiden

[28.01.2015] Die privaten Krankenversicherer wollen ihre Kunden vor drastisch ansteigenden Prämien schützen. Nicht ganz ohne Eigennutz, glauben Verbraucherschützer. mehr»