1. Gesundheitsfürsorge: Bundesrat stärkt Vertretungsvollmacht von Eheleuten

[23.09.2016] Länder wollen Gesundheitsfürsorge für den Ehepartner im Fall von schwerer Krankheit erleichtern. mehr»

2. Medikationsplan: Honorar wird auch ohne Leistung gezahlt

[23.09.2016] Der Medikationsplan soll ab 1. Oktober überwiegend über automatisch zugesetzte Zuschläge honoriert werden. Im Jahr kommen für Haus- und Fachärzte allerdings dabei nur vier Euro zusätzliches Honorar pro Patient zusammen. mehr»

3. Unfallversicherung: Rückgang bei tödlichen Arbeitsunfällen

[23.09.2016] Im ersten Halbjahr 2016 gab es 3,4 Prozent mehr meldepflichtige Arbeitsunfälle als im Vorjahreszeitraum. Das geht aus vorläufigen Statistiken der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen hervor, die die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung am Donnerstag in Berlin veröffentlicht hat. mehr»

4. Cannabis in der GKV: Nutzen oder Risiko?

[23.09.2016] Von "erheblichem Nutzen" bis "keine erkennbare Notwendigkeit" - die geplante Verordnungsmöglichkeit cannabishaltiger Medikamente wird bei der Anhörung im Gesundheitsausschuss kontrovers beurteilt. mehr»
Neue Beiträge zu Krankenkassen

5. 10,53 Cent pro Punkt: Das ist die ärztliche Leistung 2017 wert

[23.09.2016] Um knapp eine Milliarde Euro soll 2017 das Honorar der Vertragsärzte und -Psychotherapeuten zulegen. Die Verhandlungsführer auf Ärzteseite sind mit dem Ergebnis zufrieden. mehr»

6. "Mut machen": Wanderausstellung informiert über Adipositas

[22.09.2016] Eine neue Wanderausstellung mit 26 Fotografien zum Thema Adipositas soll informieren und mehr»

7. Honorare 2017: Orientierungswert steigt um 0,9 Prozent

[22.09.2016] Nach einem Plus von 1,6 Prozent in diesem Jahr wird der Orientierungswert 2017 nur um 0,9 Prozent zulegen (auf 10,5300 Cent). Darauf haben sich KBV und GKV-Spitzenverband geeinigt. mehr»

8. AOK Bayern: Online-Tests mit eGK erst im Mai 2017

[22.09.2016] Die Online-Tests der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) werden in Bayern und Sachsen erst im Mai 2017 beginnen. mehr»

9. Pflegereform: Länder wehren sich gegen Mehrausgaben

[22.09.2016] Das Pflegestärkungsgesetz III soll Kommunen helfen, besser Pflegestrukturen vor Ort steuern zu können. Doch der Bundesrat warnt vor Mehrausgaben in Milliardenhöhe. Für die Kostenrisiken soll der Bund einstehen. mehr»

10. Honorare 2017: Knapp eine Milliarde mehr für Ärzte

[21.09.2016] Einigung bei den Honorarverhandlungen: Die Gesamtvergütung 2017 einschließlich des Geldes für den Medikationsplan legt um fast eine Milliarde Euro zu. mehr»