1.  Prognose: Gesundheitsministerium: Zusatzbeitrag bleibt stabil

[27.04.2017] Das Gesundheitsministerium geht derzeit nicht von einem steigenden Zusatzbeitrag in der GKV für 2018 aus. "Die Kassen haben Reserven von 16 Milliarden Euro", betonte Sprecherin Katja Angeli am Mittwoch. Das seien gute Reserven, die es auch ermöglichten, die Versicherten daran teilhaben zu lassen.  mehr»

2.  Zyto-Verträge: Schießen Krankenassen quer?

[27.04.2017] Unterlaufen Krankenkassen die Aufhebung der exklusiven Rabattverträge für Zytostatikazubereitungen? Der CDU-Bundestagsabgeordnete Tino Sorge schlägt Alarm.  mehr»

3.  TK-Umfrage: Top-Noten für die Versorgung

[27.04.2017] Kritik ohne Ende am Gesundheitswesen? Keineswegs, die allermeisten Deutschen geben gute Noten.  mehr»

4.  Zi-Fachtagung: Vertragsärzte sammeln Argumente für Honorarsteigerung

[26.04.2017] Bei einer Zi-Fachtagung geht es heute um die Gestaltung der zukünftigen ambulanten Versorgung. Mehr Leistungen als bisher sollen ambulant erbracht werden.  mehr»

5.  200.000 Euro pro Jahr: AOK schließt Filiale auf Mallorca

[26.04.2017] Der AOK-Bundesverband wird Ende des Jahres seine Servicestelle in Palma de Mallorca schließen. Dadurch spart die AOK-Familie jährlich 200.000 Euro, heißt es in einem Bericht des Bundesrechnungshofs.  mehr»

6.  Op bei Übergewicht: Sperren sich Kassen zu oft gegen die Therapiemaßnahme?

[26.04.2017] Chirurgen kritisieren Krankenkassen für eine "willkürliche und inhumane Behandlung von Patienten mit morbider Adipositas".  mehr»

7.  conhIT-Eröffnung : Patientenakte wird zum Herzstück der Digitalisierung

[25.04.2017] Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe will bei der Digitalisierung weiter aufs Tempo drücken. Die elektronische Patientenakte wird dabei zum Motor der Vernetzung.  mehr»

8.  Flüchtlinge: Spielebox soll Prävention ankurbeln

[25.04.2017] Neue Impulse im Bereich Migration und Gesundheit wollen die Kooperationsgemeinschaft unternehmensnaher Krankenkassen und der Verband der Ersatzkassen (vdek) setzen. Ziel ist es, Präventionsprojekte zu etablieren, die auf vulnerable Patientengruppen wie Migranten abzielen.  mehr»

9.  Heil- und Hilfsmittelgesetz: Zuschüsse zu Brillen zu gering?

[25.04.2017] Verbände kritisieren: Vielfach bedeutet die Anschaffung von Sehhilfen eine finanzielle Hürde. Das neue Hilfsmittelgesetz ändere daran nichts.  mehr»

10.  GKV-Patienten: Linke will Info zu Eigenanteil

[25.04.2017] Die Eigenbeteiligungen von gesetzlich Krankenversicherten bei der Krankenbehandlung sind Thema einer Kleinen Anfrage der Bundestagsfraktion Die Linke. Abgesehen von der Praxisgebühr seien alle anderen Patienten-Zuzahlungen nicht abgeschafft worden.  mehr»