Mittwoch, 27. Mai 2015

1. Selbsthilfegruppen: Klare Regeln für Pharmasponsoring gefordert

[27.05.2015] Die Selbsthilfe erhält einen erheblichen Teil ihrer Haushaltsmittel von der Pharmaindustrie. Für transparenter hält der vdek einen Fördertopf, in den spendenwillige Unternehmen einzahlen und dessen Gelder eine unabhängige Instanz verteilt. mehr»

2. Medizinprodukte: Beihilfe darf sich an GKV orientieren

[27.05.2015] Die Beihilfe für Beamte darf sich bei Medizinprodukten grundsätzlich den Regelungen der GKV anschließen. Das ist zulässig, wenn Ausnahmen im Einzelfall möglich bleiben, wie kürzlich das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschied. mehr»

3. Sachsen-Anhalt: Bürger im Schnitt 44 Jahre alt

[27.05.2015] Mit einem Durchschnittsalter von 43,9 Jahren ist Sachsen-Anhalt das "älteste" Bundesland. Doch das ist nicht der einzige Grund für hohe Gesundheitsausgaben. mehr»

4. Lungenkrebs: Barmer bezahlt jetzt personalisierte Therapie

[27.05.2015] Nach der AOK Rheinland/Hamburg trägt nun auch die Barmer GEK als erste bundesweite Krankenkasse eine personalisierte Therapie für Versicherte, die an Lungenkrebs erkrankt sind. mehr»
Neue Beiträge zu Krankenkassen

5. AOK: Patienten von Gesundheitsangeboten oft überfordert

[26.05.2015] Viele Patienten in Deutschland sind nach Ansicht der AOK überfordert, zwischen nötigen und überflüssigen medizinischen Angeboten zu unterscheiden. mehr»

6. Kommentar zu Arztgespräch-Sondervereinbarung: Fakten auf den Tisch!

[26.05.2015] Die Zeit in den Sprechstunden wird immer knapper. Ärzte reagieren auf den Andrang, indem sie versuchen, den Problemen der Patienten in kürzerer Zeit gerecht zu werden. Das kann nicht immer gelingen. mehr»

7. Mecklenburg-Vorpommern: Arztgespräch auch ohne Erkrankung

[26.05.2015] Über eine Sondervereinbarung mit der AOK fördert die KV Mecklenburg-Vorpommern seit fast einem Jahr hausärztliche Gesprächsleistungen. Nach Meinung der Vertragspartner ist das Projekt richtungsweisend. mehr»

8. DKV: Privat-Upgrade für Kassenpatienten

[22.05.2015] Über eine neue Police sollen GKV-Patienten ihren Versicherungsschutz auf PKV-Niveau aufstocken können - und das in nur einem einzigen Vertrag. mehr»

9. Hebammen: Kassen halten sich nicht an Gesetz

[21.05.2015] Der Deutsche Hebammenverband hat sich gegen die Darstellung des GKV-Spitzenverbandes gewehrt, die Verhandlungen derzeit zu blockieren. mehr»

10. Neuer Pflegebegriff: Beifall für Vorschaltgesetz

[21.05.2015] Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) nimmt die Pflegekassen an die Kandare - und erntet noch Beifall dafür. mehr»