Dienstag, 2. September 2014

1. Hessen: Ersatzkassen haben mehr Mitglieder gewonnen

[01.09.2014] Die Ersatzkassen können in Hessen ihren Marktanteil weiter steigern. Im Vergleich zu 2013 stieg der Mitgliederanteil der Ersatzkassen von 47,11 auf 47,31 Prozent. mehr»

2. Bei Schufa: Deutsche BKK fragt Daten von Schuldnern ab

[01.09.2014] Die Deutsche BKK hat sich bei der Schufa nach der finanziellen Lage Tausender Schuldner erkundigt, meldet "Der Spiegel" online. Dies hätten gemeinsame Recherchen des Nachrichten-Magazins und des Radioprogramms "NDR Info" ergeben. mehr»

3. AgnesZwei: Einsatz nur bei ganz strikten Indikationen erlaubt

[01.09.2014] Nachdem das Bundesversicherungsamt interveniert hat, darf AgnesZwei im Rahmen eines Vertrags mit der Barmer GEK nur unter besonderen Voraussetzungen eingesetzt werden. Der KV gefällt das nicht, die Kasse sieht kein Problem. mehr»

4. Klinikrechnungen: Neue MDK-Prüfung hat keine Gewinner

[29.08.2014] Krankenhäuser und Kassen haben die Überprüfungen der Rechnungen reformiert. Richtig glücklich damit ist aber keine der beiden Seiten. Noch immer werden Millionen Rechnungen pro Jahr kontrolliert. mehr»
Neue Beiträge zu Krankenkassen

5. Sachsen: Kassen zahlen Ausbildung für Notfallsanitäter

[29.08.2014] Die Finanzierung des neuen Ausbildungsgangs zum Notfallsanitäter in Sachsen ist vorerst gesichert. mehr»

6. PKV: Ausgaben für MS-Arzneien steigen stark

[29.08.2014] Innerhalb von sieben Jahren sind die Ausgaben der PKV für Medikamente gegen Multiple Sklerose um 145 Prozent gestiegen. Grund für die Zunahme sind verbesserte Therapiemöglichkeiten. mehr»

7. AOK Nordost: Krankenstand leicht angestiegen

[28.08.2014] Der Krankenstand bei den versicherten Arbeitnehmern der AOK Nordost in Mecklenburg-Vorpommern ist im vergangen Jahr im Vergleich zu 2012 leicht von 5,3 auf 5,4 Prozent gestiegen. Im Durchschnitt waren sie laut WidO-Report 19,7 Tage im Jahr krankgeschrieben. mehr»

8. Werbung: Kassen schießen mitunter übers Ziel hinaus

[28.08.2014] Um attraktive Mitglieder zu gewinnen, sind Krankenkassen recht kreativ - vor allem auch dabei, die Prämien für Wechsler und die Kosten dafür zu verschleiern. Aufschluss über die Praktiken hat das Bundesversicherungsamt eruiert. mehr»

9. Honorar-Einigung: 800 Millionen Euro mehr für Ärzte

[27.08.2014] Der Honorarpoker ist beendet: KBV und GKV-Spitzenverband haben sich darauf geeinigt, dass Ärzte im kommenden Jahr 800 Millionen Euro mehr erhalten. Das Verhandlungsergebnis schmeckt nicht jedem. mehr»

10. GKV: Beitragsschulden weiter gewachsen?

[27.08.2014] Die Außenstände der Krankenkassen bei ihren Versicherten sind offenbar erneut angestiegen - obwohl ein 2013 erlassenes Gesetz das Gegenteil erreichen sollte. mehr»