Ärzte Zeitung, 31.10.2008

BKK Gruner+Jahr und Novitas fusionieren

KÖLN (iss). Das Fusionskarussell bei den bundesweit noch mehr als 200 Krankenkassen dreht sich munter weiter: Zum 1. Januar 2009 schließen sich die Betriebskrankenkassen Novitas Vereinigte BKK und BKK Gruner+Jahr - Die Präventionskasse zusammen. Die neue Kasse wird zusammen rund 330 000 Versicherte haben.

Die Novitas BKK - Die Präventionskasse wolle den Kunden innovative und familienfreundliche Versicherungslösungen sowie attraktive Zusatzleistungen in den Bereichen Früherkennung und Prävention bieten, heißt es in einer Mitteilung.

Topics
Schlagworte
Krankenkassen (16334)
Organisationen
BKK (2097)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »