Ärzte Zeitung, 11.12.2008

TK in Hessen legt bei Mitgliedern zu

FRANKFURT/MAIN (ine). Die Techniker Krankenkasse ist auf Wachstumskurs: Von Januar bis September 2008 gab es einen Mitgliederzuwachs um vier Prozent - das sind 15 000 neue Mitglieder.

Mit über 582 000 Versicherten ist die TK die größte Ersatzkasse in Hessen. Durch den geplanten Zusammenschluss mit der IKK-Direkt zum Jahresanfang wird die Zahl auf 620 000 Versicherte wachsen, heißt es bei der Krankenkasse in Frankfurt/Main.

Topics
Schlagworte
Krankenkassen (16326)
Organisationen
IKK (835)
TK (2230)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »