Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie bei unserer Online-Umfrage mit!

Ärzte Zeitung, 30.04.2009

Schätzer prognostizieren GKV-Einnahmen für 2009

BERLIN (ble). Der Schätzerkreis von Kassen, Bundesversicherungsamt und Bundesgesundheitsministerium will am Donnerstag eine Prognose zur Einnahmesituation der GKV in diesem Jahr abgeben. Angesichts der Weltwirtschaftskrise und damit geringerer Sozialversicherungsbeiträge rechnet das Ministerium bislang damit, dass der Gesundheitsfonds in 2009 einen Fehlbetrag von rund drei Milliarden Euro verzeichnen dürfte. Medienberichten zufolge droht bis Ende 2010 sogar eine Einnahmelücke von über sieben Milliarden Euro (wir berichteten).

Topics
Schlagworte
Krankenkassen (16614)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

"Abwarten und Teetrinken funktioniert nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die schleppenden Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »