Ärzte Zeitung, 10.11.2009

Zufriedene Patienten, ausgezeichnete Kliniken

MÜNCHEN (sto). Sieben Münchner Kliniken sind von der Techniker Krankenkasse mit einem Qualitätssiegel ausgezeichnet worden, weil sich Patienten besonders zufrieden mit der Behandlung gezeigt haben. Zu den von den befragten Patienten häufig genannten Stärken zählen die Organisation der Aufnahme sowie die Aufklärung durch den Arzt.

Das TK-Qualitätssiegel erhielten: Klinikum Dritter Orden, Frauenklinik Dr. Geisenhofer, Orthopädische Klinik der Schön Kliniken, Paracelsus-Klinik, Wolfart Klinik, Rotkreuzklinikum München sowie dessen Frauenklinik. Grundlage war eine bundesweite Befragung der TK unter 260 000 Versicherten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »