Ärzte Zeitung, 10.06.2010

Dr. Brigitte Mohn

Aktuelle Position: Mitglied des Vorstands der Bertelsmann Stiftung; Mitglied im Aufsichtsrat der Bertelsmann AG in Gütersloh.

Dr. Brigitte Mohn

Dr. Brigitte Mohn

Werdegang/Ausbildung: Studium der Fächer Politik in Bamberg, Münster und Augsburg, Kunstgeschichte und Germanistik; MBA-Studium an der WHU Koblenz und Kellogg Institute in den USA.

Karriere: Lektorin am Institut für Weltwirtschaft; Marketing-Leiterin der Verlage Bantam, Doubleday und Dell, New York; Beraterin bei McKinsey; Vorstandsvorsitz Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe; seit 2005 Mitglied des Vorstands der Bertelsmann Stiftung (zu der auch das Projekt Weisse Liste gehört); 2008 Berufung in den Aufsichtsrat der Bertelsmann AG.


Jürgen Graalmann

Aktuelle Position: Stellvertretender Vorsitzender des AOK-Bundesverbands in Berlin.

Dr. Brigitte Mohn

Jürgen Graalmann

Werdegang/Ausbildung: Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten; Studium am Institut für Versicherungswesen der Fachhochschule (FH) Köln.

Karriere: Dozent an der Fachhochschule Köln; Mitarbeiter in der Abteilung Sozialpolitische Grundsatzfragen der Barmer Ersatzkasse; Leiter Unternehmenspolitik; dann Referent des Vorstandschefs der Barmer; März 2006 Wechsel zum AOK-Bundesverband; dort zunächst stellvertretender, ab Januar 2008 Leiter des Stabsbereichs Politik.

Seit Januar 2009 stellvertretender Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes.


Dr. Siiri Ann Doka

Aktuelle Position: Leiterin des Referats "Gesundheitspolitik und Selbsthilfeförderung" bei der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Selbsthilfe in Düsseldorf.

Dr. Brigitte Mohn

Dr. Siiri Ann Doka

Werdegang/Ausbildung: Jurastudium und Referendariat in Bielefeld, Kiel und Düsseldorf; Zweites juristisches Staatsexamen; Promotion; Dissertation zum Thema "Die Rolle von Vertrauenspersonen im Strafprozess".

Karriere: Von 1998 bis 1999 Rechtsanwältin im Bereich Wirtschafts- und Wettbewerbsrecht; 1999 bis 2006 Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Forschungsprojekt "Wirksamkeitsbedingungen von Richtervorbehalten" an der Universität Bielefeld; von 2006 bis 2008 Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Sozialrecht.

Lesen Sie dazu auch:
"Von Beginn an war klar: Casting-Show machen wir nicht!"
Initiatoren der Online-Arztsuche
Faire Arztsuche per Mausklick
Dr. Brigitte Mohn, Dr. Jürgen Graalmann, Dr. Siiri Ann Doka

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

"GOÄ-Novelle bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »