Ärzte Zeitung, 14.03.2011

hkk verschickt Prämienschecks

HANNOVER (cben). Die Krankenkasse hkk verschickt seit dem 9. März mehr als 242 000 Prämienschecks an ihre Mitglieder. Mit dem Scheck erhalten sie eine Beitragsprämie für das Jahr 2010 in Höhe von 60 Euro. Mitglieder, die nur einen Teil des Jahres bei der hkk versichert waren, erhalten eine anteilige Prämie. Insgesamt summiert sich die Auszahlung auf 13,5 Mio. Euro, teilte die Kasse mit.

Für 2011 verzichte die Kasse erneut auf Zusatzbeiträge, erklärte hkk-Vorstand Michael Lempe. Die Kasse schütte stattdessen jeweils 60 Euro aus, die im März 2012 an die Mitglieder ausgezahlt würden.

Topics
Schlagworte
Krankenkassen (16461)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »