Ärzte Zeitung, 12.04.2011

Alt-VdAK-Chef Gerdelmann gestorben

BERLIN (eb). Der langjährige Vorstand und Vorstandsvorsitzende des Verbandes der Angestellten-Krankenkassen (VdAK) Dr. Werner Gerdelmann ist am 8. April nach schwerer Krankheit im Alter von 68 Jahren gestorben.

Gerdelmann war über 22 Jahre für die beiden Ersatzkassenverbände VdAK und AEV in leitenden Positionen tätig. Am 1. August 1985 trat er als Leiter der Hauptabteilung "Leistungen, Verträge und stationäre Einrichtungen" in den Dienst der Ersatzkassen und war damit auch ein wichtiger Verhandlungspartner der KBV.

Der gebürtige Bremer war promovierter Diplom-Kaufmann, dessen Arbeit sich durch Pragmatismus auszeichnete.

Topics
Schlagworte
Krankenkassen (16464)
Organisationen
KBV (6532)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »