Ärzte Zeitung online, 29.12.2011

Neue TK-Chefin in Hamburg

HAMBURG (di). Die Journalistin Maren Puttfarcken wird neue Chefin bei der TK-Landesvertretung in Hamburg. Sie löst Angelika Schwabe ab, die nach 21 Jahren an der Spitze der Landesvertretung der TK in den Vorruhestand geht.

Die 44-jährige Puttfarcken ist seit vielen Jahren als Journalistin im Hamburger Gesundheitswesen aktiv.

Sie war zuvor unter anderem in der Unternehmenskommunikation des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf und als stellvertretende Pressesprecherin im LBK Hamburg tätig und sammelte Erfahrungen durch ihre Arbeit für verschiedene namhafte Medien.

Mit mehr als 230.000 Mitgliedern und 301.000 Versicherten ist die TK derzeit die nach eigenen Angaben mitgliederstärkste Krankenkasse in Hamburg.

Topics
Schlagworte
Krankenkassen (16458)
Organisationen
TK (2258)
Wirkstoffe
Angelika (471)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »