Ärzte Zeitung, 08.05.2012

vdek regelt Nachfolge im Vorstand

BERLIN (eb). Der Verband der Ersatzkassen (vdek) hat eine erste Vorentscheidung zur Neubesetzung des Vorstandspostens getroffen.

Der Gesamtvorstand wird Ulrike Elsner als Nachfolgerin von Thomas Ballast vorschlagen. Ballast wechselt ab Juli 2012 als stellvertretender Vorstandsvorsitzender zur Techniker Krankenkasse.

Ulrike Elsner leitet seit 2008 die Abteilung Ambulante Versorgung bei dem Kassenverband. Die aus Schleswig-Holstein stammende Elsner leitete von 2005 bis 2008 die Landesvertretung des damaligen VdAK/AEV in Sachsen.

Die vdek-Mitgliederversammlung soll sie am 11. Juli ins Amt wählen.

Topics
Schlagworte
Krankenkassen (16134)
Organisationen
TK (2197)
VDEK (103)
Personen
Ulrike Elsner (81)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »