Ärzte Zeitung, 03.06.2012

BÄK gegen Koalitionsplan

OSNABRÜCK (eb). Mit deutlicher Kritik hat die Bundesärztekammer (BÄK) Koalitionspläne zurückgewiesen, den Kassen mehr Rechte bei der Klinikzuweisung einzuräumen.

"Die Krankenkassen sind einfach nicht in der Lage, so etwas zu tun", sagte BÄK-Präsident Dr. Frank Ulrich Montgomery der "Neuen Osnabrücker Zeitung".

Vielmehr seien die Kassen "der einzige Player im Gesundheitswesen, der an der Qualität überhaupt kein Interesse hat, sondern nur am Preis", sagte Montgomery.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »