Ärzte Zeitung, 02.10.2013

Klinikfinanzen

BKKen hoffen auf GBA-Kriterien

BERLIN. In die beginnende Diskussion um die Zukunft der Klinikfinanzierung greift der BKK Dachverband mit eigenen Ideen ein.

Nach den Vorstellungen des Kassenverbandes sollte der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) damit beauftragt werden, die Kriterien für eine Krankenhausplanung zu entwickeln. Der GBA hat mit der Bedarfsplanung bereits Kriterien für die ambulante Versorgung entwickelt.

Dem Vorschlag des BKK-Dachverbandes zufolge sollen zu den neuen Kriterien unter anderem indikationsbezogene Kennzahlen über die erforderlichen Kapazitäten sowie die Erreichbarkeit der Kliniken gehören.

Ein besonderer Fokus solle auf die Indikationsbereiche gelegt werden, bei denen es in der Vergangenheit zu kaum erklärbaren Mengensteigerungen gekommen ist. Laut einer Umfrage des Verbandes aus dem Jahr 2009, würden Patienten auch längere Fahrtwege für geplante Operationen in Kauf nehmen. (bee)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »