Ärzte Zeitung, 14.04.2015

Berlin-Brandenburg

vdek-Landesvertretung mit neuer Führung

BERLIN. Michael Domrös übernimmt die Leitung der vdek-Landesvertretung Berlin/Brandenburg. Der 56-jährige Betriebswirt ist Nachfolger von Gabriela Leyh.

Domrös ist seit fast 30 Jahren bei den Ersatzkassen beruflich zu Hause. 1986 begann er bei der Barmer Ersatzkasse, arbeitete dort in verschiedenen Positionen, bevor er 1994 zum Verband kam und in der Landesvertretung Schleswig-Holstein Verantwortung für den Mitaufbau der Pflegeversicherung übernahm.

Von 1996 bis zum Jahr 2012 war Domrös Leiter der vdek-Landesvertretung in Thüringen. Bis 2015 leitete er dann in der Berliner Verbandszentrale die Stabsstelle Innenrevision. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »