Ärzte Zeitung online, 20.06.2017

Finanzausgleich

Schlagabtausch der Kassen um Morbi-RSA

BERLIN. Der Streit um eine Reform des morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleichs (Morbi-RSA) ist zwischen den Kassenverbänden eskaliert. Ausgangspunkt war eine Erklärung von 91 Ersatz-, Betriebs- und Innungskassen am Montag, in der eine schnelle Reform des Finanzausgleichs nach der Bundestagswahl angemahnt wurde.

Stunden später konterte der AOK-Bundesverband mit einem Gegenstatement: Nicht die Einnahme-, sondern die Ausgabenseite sei entscheidend. Seit sieben Jahren bereits läge das Wachstum der Leistungsausgaben im AOK-System unter dem GKV-Schnitt – das sei der Grund für die Überschüsse, so Verbandschef Martin Litsch. Aufgabe des RSA sei es nicht, "Geschäftsergebnisse der Krankenkassen auszugleichen".

Falsch, entgegnet kurz darauf der Ersatzkassenverband: Die AOK habe pro Versichertem zuletzt 41 Euro mehr bekommen, als sie für dessen Versorgung benötigt hätte. Umgekehrt erhielten die Ersatzkassen 24 Euro zu wenig. Aus Sicht des BKK-Dachverbands ist der Zeitpunkt für eine Intervention günstig: Die Regierung könne sofort Manipulationen beim RSA unterbinden und einfache Übergangsregelungen schaffen. (fst)

Topics
Schlagworte
Krankenkassen (16527)
Organisationen
AOK (7039)
BKK (2110)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Wie viel Fett und Eisen lastet auf Deutschlands Lebern?

Fettlebern sind hierzulande mittlerweile ein Massenphänomen, und auch die Eisenüberladung der Leber wird häufig festgestellt. Eine Studie der Uni Greifswald liefert jetzt Daten. mehr »

Ausgaben-Weltmeister bei Zytostatika

Die Ausgaben für onkologische Arzneimittel in der ambulanten Versorgung sind seit dem Jahr 2011 massiv gestiegen und übertreffen deutlich die Kostensteigerungen aller anderen Arzneimittel ohne Rezepturen. Das geht aus dem Barmer-Arzneimittelreport 2017 hervor. mehr »

Fidget Spinner gegen Rauchen und ADHS?

Die Spielwarenbranche ist elektrisiert: Fidget Spinners sind Sommertrend. Hunderttausende der Handkreisel rotieren in Deutschland: Sie sollen auch gegen Hyperaktivität und gar Rauchen helfen. Stimmt das? mehr »