1. Medienbericht: Verhindern Pflegedienste Kontrollen?

[27.07.2016] Ambulante Pflegedienste versuchen laut einem Medienbericht offenbar, die gesetzlich vorgeschriebenen Qualitätsprüfungen durch den MDK zu umgehen. mehr»

2. Hilfsmittel: Kasse muss für Exoskelett aufkommen

[27.07.2016] Ein schwerbehinderter Patient hat Anrecht auf ein Exoskelett, so ein Sozialgericht. mehr»

3. Reha vor Pflege: Kommt der Systemwechsel?

[26.07.2016] Der Grundsatz "Reha vor Pflege" steht als gesetzliche Vorgabe weiter nur auf dem Papier. Darauf weisen die Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG) und die Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) hin. mehr»

4. Klinikmanagement: Erste Fachklinik erhält das PKV-Gütesiegel

[26.07.2016] Die Capio Mosel-Eifel-Klinik, Fachklinik für Venenerkrankungen und Rezidiv-Operationen, erhält nach eigenen Angaben als erste Fachklinik in Deutschland das Gütesiegel der privaten Krankenversicherungen (PKV) für herausragende Behandlungsqualität. mehr»

5. Medizinalhanf: Kanadischer Anbieter positioniert sich

[26.07.2016] Die kanadische Canopy Growth Corporation rüstet sich für den Vertrieb von Medizinalhanf auf dem deutschen Apothekenmarkt. Wie das Unternehmen mitteilt, habe sein deutscher Importpartner MedCann die notwendige Importgenehmigung erhalten. mehr»

6. AMNOG-Reform: Preisbremse bei 250 Millionen Euro Umsatz?

[26.07.2016] Das Bundesgesundheitsministerium will eine neue Preisbremse bei neuen Arzneimitteln einführen: Übersteigt der Umsatz im ersten Jahr nach Markteinführung die Marke von 250 Millionen Euro, soll für die darüber hinaus verkauften Präparate der Erstattungsbetrag gelten. mehr»

7. Arbeitsunfähigkeit: Die Demografie im Nacken

[26.07.2016] Das Fehlzeitenmanagement zur Reduktion von Personalausfällen in der Belegschaft - und damit zur Erhöhung der Präsenz im Job - stellt Unternehmen aller Branchen und Größen vor große Herausforderungen. mehr»

8. Arbeitsunfall: Gericht mahnt zu umfassender Prüfung

[25.07.2016] Erkrankungen aufgrund vergifteter Kabinenluft im Flugzeug können bei Flugbegleitern als Arbeitsunfälle eingestuft werden. Darauf weist das Sozialgericht (SG) Berlin hin (Az.: S 68 U 637/13). mehr»

9. Gesundheitskarte: Kein Recht auf eine "analoge Welt"

[22.07.2016] Versicherte haben keine "absolute Herrschaft" über ihre Daten, so das LSG Baden-Württemberg. mehr»

10. Bundessozialgericht:Keine Eile bei Korrektur der Rechnung

[22.07.2016] Das Bundessozialgericht billigt Kliniken mehr als ein Jahr Zeit für Rechnungskorrekturen zu und weist Kassen in die Schranken. mehr»