1.  Arzneimittelausgaben: Gravierende Unterschiede im Norden

[25.04.2017] Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg: Der vdek analysiert Ausgaben für Arzneimittel.  mehr»

2.  Kritik der Bundesbeauftragten: Sozialwahl ist keine "Wahl"

[25.04.2017] Die Sozialwahl ist intransparent, teuer und hat keine Legitimation, so Kritiker. Die Regierung wollte sie reformieren, doch die Umsetzung steckt fest. Die Bundesbeauftragte ist unzufrieden und fordert sogar die Umbenennung der Wahl.  mehr»

3.  conhIT : Praxis-EDV setzt auf Mobilität und Sicherheit

[24.04.2017] Bei der conhIT werden auch Neuentwicklungen für die Arzt-EDV vorgestellt. ALBIS zum Beispiel will die Anwender mobiler machen.  mehr»

4.  Versicherung: PKV-Verband warnt vor Bauernfängern

[24.04.2017] Der Verband der Privaten Krankenversicherung warnt vor unseriösen Werbe-Anrufen, die Privatversicherte zum Tarifwechsel animieren sollen. Häufig tun die Anrufer dabei so, als ob sie im Auftrag des PKV-Verbands tätig würden, was eine bewusste Täuschung ist.  mehr»

5.  Multiple Sklerose: Aus für preisgekröntes Versorgungsmodell

[24.04.2017] Ein mit dem Niedersächsischen Gesundheitspreis ausgezeichnetes IV-Modell ist geplatzt. Der Grund: finanzielle Unterdeckung.  mehr»

6.  Neues Pflegerecht: Deutlich mehr Leistungen

[24.04.2017] Die Neudefinition der Pflegebedürftigkeit führt zu mehr Leistungsempfängern und zusätzlichen Pflegeleistungen vor allem für gerontopsychiatrische Patienten.  mehr»

7.  AOK Plus: 69 Millionen Euro für Impfungen

[21.04.2017] Die AOK PLUS hat im vergangenen Jahr 69 Millionen Euro für Impfungen bezahlt. In Sachsen wurde der größte Anteil davon für Impfstoffe gegen Pneumokokken, die 6-fach-Impfung für Kinder und die Grippeimpfung ausgegeben, in Thüringen für Impfstoffe gegen Pneumokokken, FSME und die 6-fach-Impfung.  mehr»

8.  Medizinprodukte: AOK fordert mehr Patientenschutz

[21.04.2017] Defekte Kabel, brüchige Kunststoffteile: Was nach Schwierigkeiten auf der Baustelle klingt, beschreibt Ursachen von Schäden durch fehlerhafte Implantate. Mit der jüngst verabschiedeten EU-Verordnung sollen Medizinprodukte sicherer werden. Der AOK-Bundesverband sieht dennoch sozialrechtlichen  mehr»

9.  Bayern: Neues Betreuungskonzept bei Risikoschwangerschaften

[21.04.2017] Knapp zehn Prozent aller Neugeborenen kommen in Bayern zu früh auf die Welt. Da für die spätere Entwicklung der Frühchen auch die Elternkompetenz und die Eltern-Kind-Bindung entscheidend sind, hat die AOK Bayern nun gemeinsam mit der Kinderklinik in Passau ein innovatives Beratungs- und  mehr»

10.  Apothekenmarkt: Umsatz rezeptfreier Produkte legt 2016 um vier Prozent zu

[21.04.2017] Der deutsche Apothekenmarkt rezeptfreier Arzneimittel, Medizinprodukte und anderer Gesundheitsmittel einschließlich Kosmetika ist 2016 Jahr um vier Prozent auf 12,9 Milliarden Euro (zu effektiven Verkaufspreisen) gewachsen.  mehr»