1.  Bayern: AOK investiert mehr Geld in Selbsthilfe

[28.02.2017] Die AOK Bayern investiert dieses Jahr 4,7 Millionen Euro in die Selbsthilfe. Damit ist die Fördersumme 2017 um 80 Prozent höher als noch vor fünf Jahren. Der allein durch die AOK geförderte Anteil beträgt dabei 2,1 Millionen Euro.  mehr»

2.  Krankenhaus-Report: Mindestmengen senken Risiken für Patienten

[28.02.2017] Wie lässt sich die Qualität in Kliniken steigern? Mindestmengen und Zentrenbildung sind hierzu nach dem aktuellen Krankenhaus-Report ein Weg. Generell ist mehr Tempo beim Strukturwandel in der stationären Versorgung gefragt.  mehr»

3.  Kommentar: Gesundes Online-Fasten?

[28.02.2017] Das letzte Helau und Alaaf ist noch nicht verstummt, da dreht sich schon wieder alles ums Fasten.  mehr»

4.  Seltene Erkrankungen: Wenn Kinder zu erwachsenen Patienten werden

[28.02.2017] Die bessere Vernetzung spezialisierter Zentren ist nur ein Schritt, um junge Patienten mit seltenen Erkrankungen besser zu behandeln. Zu selten wird noch ein strukturierter Übergang von der Kinder- in die Erwachsenenmedizin bedacht.  mehr»

5.  Krebs-Früherkennung: Ende für QuaMaDi?

[27.02.2017] Das Früherkennungsprogramm Qualitätsgesicherte Mamma-Diagnostik gilt im Norden als Erfolg. Dennoch droht ihm nun das Ende.  mehr»

6.  Berlin: Senatorin will ÖGD wiederbeleben

[27.02.2017] Die neue Berliner Gesundheitssenatorin Dilek Kolat (SPD) hegt große Ambitionen: den Öffentlichen Gesundheitsdienst will sie personell aufrüsten, die Klinikinvestitionen anheben.  mehr»

7.  Forsa-Umfrage: Fasten wird immer beliebter

[27.02.2017] Noch sind viele im Faschingstaumel. Doch wenn am Aschermittwoch die Fastenzeit beginnt, sind viele Deutsche bereit, sich sieben Wochen im Verzichten zu üben. Fasten-Favorit ist Alkohol.  mehr»

8.  Millionen-Plus: AOK hängt die Konkurrenz ab

[27.02.2017] AOK-Familie fährt im Vorjahr 935 Millionen Euro in die Scheuer - neuer Stoff für Kritik am Kassenausgleich.  mehr»

9.  Telemedizin: Das bringen die neuen EBM-Positionen zur Videosprechstunde

[27.02.2017] Eine Technikpauschale, die außerhalb der Gesamtvergütung läuft, und eine Video-Kontakt-Ziffer: Die neuen Leistungen im EBM für die Videosprechstunde klingen vielversprechend. Am Fernbehandlungsverbot rütteln sie aber nicht.  mehr»

10.  Glosse zum Rosenmontag: "Omme omme, omme, die Bürgerversicherung muss komme!"

[27.02.2017] Wer taugt für die Bütt, wer versagt im Wettbewerb der Närrinnen und Narrhalesen? Beim geheimen Casting für eine gesundheitspolitische Prunksitzung in Berlin sahen einige vor Kraft strotzende Bewerber am Ende ganz schön alt aus.  mehr»