Mittwoch, 20. August 2014

1. Honorar: Ärzte fordern fünf Milliarden - aber wann?

[20.08.2014] Die Honorarverhandlungen zwischen Ärzten und Kassen haben beginnen. Und gleich zum Auftakt gab es einen Paukenschlag - und Ärger zwischen KBV und GKV-Verband. mehr»

2. Prognos-Studie: Ärzte könnten zwei Milliarden Euro mehr erwirtschaften

[20.08.2014] Die heute startenden Honorarverhandlungen versprechen viel Spannung: Denn während die KBV fünf Milliarden mehr fordert, kommt eine von den Kassen beauftragte Studie zu dem Ergebnis: Zwei Milliarden Euro könnten eingespart werden - wenn Ärzte effizienter arbeiten würden. mehr»

3. Umfrage zeigt: Kassen rechnen mit schärferem Wettbewerb

[19.08.2014] Eine Mehrheit der Krankenkassen rechnet damit, dass die zum 1. Januar anstehende Kassenreform den Wettbewerb in der GKV verschärfen wird. mehr»

4. IKK Nord: Neutraler, unabhängiger MDK gefordert

[19.08.2014] Die Innungskrankenkasse im Norden (IKK Nord) drängt auf einen unabhängigeren Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK). Ziel müsse es sein, den MDK "versichertennah und neutral" arbeiten zu lassen. mehr»
Neue Beiträge zu Krankenkassen

5. Streit um Templiner Krankenfahrten: Ministerin Tack will Lösung mit allen Beteiligten

[19.08.2014] Wer zahlt Fahrten ins KV Regiomed Zentrum Templin? Das unterscheidet sich von Kasse zu Kasse. mehr»

6. Überweisung: 7,50 Euro für Koordination mit Facharzt

[19.08.2014] Immer mehr KVen treffen spezielle Vereinbarungen mit Krankenkassen für dringliche Überweisungen. Damit soll Druck aus der Diskussion um Wartezeiten für Facharzttermine genommen werden. mehr»

7. Kommentar zur Zi-Studie: Starke Argumente

[18.08.2014] Vor Honorarverhandlungen ist es durchaus üblich, dass die Verhandlungspartner zunächst Pflöcke einschlagen, die sie mit guten Argumenten unterfüttern. Starke Argumente für die Position der Kassenärzte hat jetzt das Zentralinstitut der KBV in einer Analyse zusammengefasst. mehr»

8. Kommentar zur PKV: Richtiger Feldzug

[18.08.2014] Mehr als 69 Euro pro Monat muss eine gute Krankenversicherung für Freiberufler nicht mehr kosten." Solche und ähnliche Werbung kennt wohl jeder aus Mails oder dem Internet. Als Verbraucher kann man falsche Versprechungen ignorieren. Die privaten Krankenversicherer können das nicht. mehr»

9. Kassen: Festbeträge für Arzneien von Berlin-Chemie gesenkt

[18.08.2014] Zum 1. Juli haben die gesetzlichen Kassen den Festbetrag für Votum® (Olmesartan) um bis zu 70 Prozent und für Votum® plus (Olmesartan plus HCT) des Anbieters Berlin-Chemie um bis zu 60 Prozent abgesenkt. mehr»

10. Honorarverhandlung: KBV will Budget-Ende einläuten

[18.08.2014] Die KBV hat ihre Vorstellungen für die anstehenden Honorarverhandlungen mit den Krankenkassen bekannt gegeben. Dabei spielen der Orientierungspunktwert, die Budgetierung und ein "Verah-Zuschlag" eine wichtige Rolle. mehr»