1.  Bundessozialgericht: Borreliose-Infektion ist noch keine Berufskrankheit

[28.06.2017] Allein die Infektion mit Borreliose-Erregern ist noch keine Berufskrankheit. Hinzukommen muss eine Erkrankung, die mit überwiegender Wahrscheinlichkeit auf die Infektion zurückgeht, urteilt das Bundessozialgericht.  mehr»

2.  Wettbewerb: Innovative Pilotprojekte ausgezeichnet

[28.06.2017] Die Standortinitiative "Deutschland Land der Ideen" ehrt zahlreiche innovative Medizinprojekte.  mehr»

3.  Barmer: "Doc Direkt ist ein wichtiger Schritt"

[28.06.2017] Krankenkassen und die KV Baden-Württemberg haben als gemeinsames Ziel vereinbart, die Patientenströme besser zu regulieren, sagt Winfried Plötze, Landesgeschäftsführer der Barmer in Baden-Württemberg, der "Ärzte Zeitung".  mehr»

4.  Mitgliederwerbung: Kassen tricksen immer seltener

[28.06.2017] Unlauterer Wettbewerb hat auch im Gesundheitswesen Konjunktur. Die Bad Homburger Wettbewerbszentrale meldet allerdings aktuell Entspannung, was aggressive Mitgliederwerbung der GKV-Kassen betrifft.  mehr»

5.  Studie: Kassenleistungs-Paradox

[28.06.2017] Versicherte müssen allzu oft einen Widerspruch gegenüber ihrer Krankenkasse einlegen, um zu ihrem Recht zu kommen. Laut einer aktuellen Studie lassen vor allem die AOKs und Ersatzkassen in einzelnen Leistungsbereichen nahezu jeden fünften Antrag scheitern.  mehr»

6.  GBA: Bundestag lässt erstmals Kandidaten abblitzen

[28.06.2017] Ein Novum in der Geschichte des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA). Die vorgeschlagenen Kandidaten für die beiden unparteiischen GBA-Mitglieder wurden abgelehnt.  mehr»

7.  Krebs: Junge Patienten fordern neue Kassenleistung

[28.06.2017] Junge Krebspatienten fordern, dass Krankenkassen die Kosten für die Fruchtbarkeitserhaltung übernehmen.  mehr»

8.  Honorar: 8,3 Millionen Euro im Norden zusätzlich

[28.06.2017] Für die schleswig-holsteinischen Vertragsärzte steigt die Gesamtvergütung 2017 deutlich stärker als im Bund. Zu den auf Bundesebene ausgehandelten 17,3 Millionen Euro kommen noch einmal 8,3 Millionen Euro aus regionalen Forderungen hinzu.  mehr»

9.  Patienten via Callcenter steuern: "Die KV muss das Thema besetzen"

[28.06.2017] Die KV Baden-Württemberg will Ende 2017 ein Callcenter etablieren, um den Ansturm auf die Notauf-nahmen zu bremsen. Wie "Doc Direkt" funktionieren soll, erläutert KV-Vorstandsvize Dr. Johannes Fechner.  mehr»

10.  Gesundheitsreport: Bei immer mehr Azubis streikt die Psyche

[28.06.2017] Der Gesundheitsreport der Techniker Kasse belegt: Auszubildende sind viel häufiger krank als gedacht. Besonders stark zugenommen haben psychische Erkrankungen. TK-Chef Baas vermutet den Medienkonsum als eine Ursache.  mehr»