Samstag, 1. November 2014

1. Präventionsgesetz: Prävention auf Rezept

[31.10.2014] Einerster Entwurf für das lang erwartete Präventionsgesetz liegt auf dem Tisch. Ärzte spielen darin eine zentrale Rolle - vor allem sollen Kassen stärker an die ärztliche Präventionsempfehlung gebunden werden. mehr»

2. Notfallrettung Baden-Württemberg: "Die Struktur der Selbstverwaltung ist komplett gescheitert"

[31.10.2014] Die medizinische Notfallrettung in Baden-Württemberg ist in großer Not, Ärzte arbeiten am absoluten Limit - das sagt Dr. Eduard Kehrberger, Landesvorsitzenden der AG südwestdeutscher Notärzte, im Interwiev mit der "Ärzte Zeitung". mehr»

3. 50 Jahre Rettungswagen: Das "Rendezvous-System" erobert die Welt

[31.10.2014] Ein Oberarzt an der Chirurgischen Universitätsklinik Heidelberg hatte vor 50 Jahren eine Idee, die die Notfallmedizin revolutionierte. Heute stehen die Notärzte der Region wieder am Scheideweg. mehr»

4. Saarland: Logopädie wird immer häufiger verordnet

[30.10.2014] Weil die Kinderzahl sinkt, ist im Saarland die Zahl der verordneten Heilmittel in den vergangenen fünf Jahren um neun Prozent gesunken. Anders sieht es bei der Logopädie aus. mehr»
Neue Beiträge zu Krankenkassen

5. AOK Bayern: Zahnärzte bekommen genug Geld

[30.10.2014] Die AOK Bayern hat den Vorwurf der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns (KZVB) zurückgewiesen, sie zahle zu wenig für die zahnmedizinische Versorgung ihrer Versicherten. mehr»

6. SPD-Plan: Prävention verstärkt in Kitas, Betrieben und Co.

[30.10.2014] Noch bevor das Gesetzgebungsverfahren zum Präventionsgesetz beginnt, werden unterschiedliche Prioritäten in Union und SPD offenbar. Ein Knackpunkt dürfte sein, welche Bedeutung der Prävention in Lebenswelten haben soll. mehr»

7. Sozialwahl: Grüne wollen Auskunft über Reformpläne

[28.10.2014] Die Bundestagsfraktion der Grünen will Auskunft von der Bundesregierung über den Stand bei der Reform der Sozialwahlen. mehr»

8. Verbandsprognose: Hausarztverträge werden zur zweiten Regelversorgung

[28.10.2014] Aufgrund der geplanten gesetzlichen Veränderungen in Paragraf 73b rechnet der Hausärzteverband mit einem neuen Schub für die hausarztzentrierte Versorgung. Doch dadurch ergeben sich vor Ort teilweise neue Probleme. mehr»

9. Pflegetagegeld-Police: Pro und Contra Beitragsfreiheit

[27.10.2014] Die privaten Krankenversicherer sind sich uneinig darüber, ob bei Pflegetagegeldversicherungen eine Beitragsbefreiung schon in den Pflegestufen 0 und 1 Sinn macht. Kritiker warnen vor einer Beitragsexplosion. mehr»

10. Fitness-Check: Einige Kassen übernehmen die Kosten

[27.10.2014] Die gesetzlichen Krankenkassen interessieren sich zunehmend für Sport als Prävention und bieten sportmedizinische Diagnostik als Satzungsleistung. mehr»