Donnerstag, 5. März 2015

1. Minus in 2014: Weniger Geld im GKV-Safe

[04.03.2015] Die Finanzreserven der GKV sind 2014 geschmolzen. Weil viele Kassen im vergangenen Jahr Prämien an ihre Versicherten ausgezahlt haben, landen sie im Minus. Auch im Gesundheitsfonds ist jetzt weniger Geld als noch 2013. mehr»

2. Bayern: Grünes Licht für neuen HzV-Vertrag

[04.03.2015] Der Schiedsspruch für einen neuen Vertrag zur Hausarztzentrierten Versorgung zwischen dem Bayerischen Hausärzteverband und der AOK ist vom Bayerischen Gesundheitsministerium nicht beanstandet worden, teilt der BHÄV mit. Damit könne der Vertrag zum 1. April in Kraft treten. mehr»

3. Bayern: Gericht bittet die AOK zur Kasse

[04.03.2015] Gute Nachrichten für den BHÄV: Die AOK Bayern muss Hausärzten zwei Millionen Euro zurückzahlen. Gestritten hatten die Ärzte dafür seit Wochen. mehr»

4. GOÄ-Reform: "Wir sind noch nie so weit gewesen"

[03.03.2015] Die Ärzteschaft und die PKV kommen bei der GOÄ-Novelle gut voran. Über das Vergütungsniveau lässt sich aber noch nichts sagen, berichtet der Ausschussvorsitzende Dr. Windhorst. mehr»
Neue Beiträge zu Krankenkassen

5. GKV: 1,2 Milliarden Euro für Orphan Drugs

[03.03.2015] Arzneimittel gegen seltene Krankheiten gehören zu den Wachstumsfeldern der forschenden Pharmabranche. 2014 gaben die gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland 1,2 Milliarden Euro für solche Orphan Drugs aus (zu Apothekenverkaufspreisen nach Abzug von Hersteller- und Apothekenrabatt). mehr»

6. Urteil zu Cannabis: Kassen sind nicht in der Pflicht

[03.03.2015] Das LSG Stuttgart sieht keine rechtliche Grundlage für die Bezahlung von Cannabisblüten. Es fehle die dafür notwendige Empfehlung des GBA. mehr»

7. Gericht: AOK Bayern muss zwei Millionen Euro zahlen

[03.03.2015] Im Streit um die Kürzung von Abschlagszahlungen bei rund 1800 Hausärzten in Bayern hat das Sozialgericht München die AOK verpflichtet, rund zwei Millionen Euro einbehaltene H mehr»

8. BÄK fordert: Bessere Bezahlung für Patientengespräche

[02.03.2015] Patientengespräche sollen nach Meinung von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery besser honoriert werden. mehr»

9. Bestätigt: Frank Plate neuer BVA-Präsident

[02.03.2015] Bereits Ende Januar hat man es aus dem Umfeld des Arbeitsministeriums vernommen, nun ist es offiziell: Frank Plate ist neuer Präsident des Bundesversich mehr»

10. AOK-Projekt: Entschlossen gegen Depressionen

[02.03.2015] Rund vier Millionen Menschen mit Depressionen gibt es in Deutschland - oft aber wird die Krankheit gar nicht oder erst spät erkannt. Damit Betroffene schnellere Hilfe bekommen, geht die AOK neue Wege - auch zusammen mit Hausärzten. mehr»