91. Wirtschaftsjunioren: Mehr Belastung für Kinderlose gefordert

[17.03.2016] Nach Ansicht der Wirtschaftsjunioren Deutschland setzt der Demografiewandel in Verbindung mit einer erhöhten Lebenserwartung das Gesundheitssystem unter enormen Kostendruck. mehr»

92. Psychiatrie: Netze senken Zahl der Einweisungen

[16.03.2016] Bei vernetzter Versorgung psychisch kranker Menschen nach dem Modell "NetzWerk psychische Gesundheit" der Techniker Krankenkasse lassen sich Verbesserungen der Funktionalität und der Lebensqualität der Patienten erzielen. mehr»

93. Mecklenburg-Vorpommern: KV und Barmer installieren Fallmanager

[16.03.2016] KV und Barmer GEK in Mecklenburg-Vorpommern haben einen Vertrag zum Einsatz von Praxisassistenzkräften mit Care-Qualifikation geschlossen. Ziel ist eine bessere Versorgung vor allem älterer und chronisch kranker Menschen. mehr»

94. Windeln & Co.: Sparkurs der Kassen gestoppt

[16.03.2016] Minderwertige Inkontinenzprodukte soll vom Markt verschwinden, hat der GKV-Spitzenverband angekündigt. mehr»
Neue Beiträge zu Krankenkassen

95. Gericht: Kasse darf keine Trinkmenge vorschreiben

[15.03.2016] Eine Krankenkasse darf einem querschnittsgelähmten Versicherten nicht das individuelle Trinkbedürfnis vorschreiben. Das entschied das Sozialgericht Dresden in einem nicht rechtskräftigen Urteil. mehr»

96. Bei Sozialhilfe: Kassenwahl gibt es nur einmal

[15.03.2016] Das Gericht urteilt, eine mehrfache Kassenwahl sei bei Sozialhilfeempfängern nicht vorgesehen. mehr»

97. DAK-Gesundheitsreport: Frauen gehen häufiger krank zur Arbeit als Männer

[15.03.2016] Krank zur Arbeit - das ist gar nicht typisch Mann. Mehrheitlich sind es Frauen, die sich mit Beschwerden zum Job quälen, berichtet die DAK. Ihre Studie zeigt: Frauen sind anders krank als Männer. mehr»

98. Darmkrebs: Vorsorge kann auch IGeL auf Kasse sein

[15.03.2016] Zunehmend bieten Kassen Kostenerstattung für die Darmkrebsfrüherkennung auf GOÄ-Basis an. mehr»

99. Baden-Württemberg: Wie Terminservice ohne Zwang geht

[15.03.2016] Terminservicestellen sind ein politisch gewolltes Projekt. Doch Überweisungsstrukturen mit klaren zeitlichen Vorgaben klappen auch ohne Gesetz, wie in Baden-Württemberg zu sehen ist. mehr»

100. TK-Studie: Rückenschmerzen sind Grund vieler AU-Tage

[14.03.2016] Rund ein Zehntel der Fehltage von Erwerbstätigen geht auf Rückenbeschwerden zurück. Das hat die Techniker Kasse anlässlich des Tags der Rückengesundheit am Dienstag mitgeteilt. mehr»