Freitag, 1. August 2014

21. Ärztliche Vergütung: Gutachten beerdigt Konvergenz

[23.07.2014] Der GVK-Spitzenverband wollte wissen, ob die Vergütung für Vertragsärzte streng anhand der Morbidität in einer Region bemessen werden sollte. Das IGES-Institut warnt vor diesem Weg. mehr»

22. TK im Norden: 12,5 Prozent plus bei ambulanter Versorgung

[22.07.2014] Die medizinische Versorgung der TK-Versicherten in Schleswig-Holstein hat im vergangenen Jahr insgesamt 830 Millionen Euro gekostet. Dies entspricht durchschnittlich 2151 Euro für jeden Versicherten. Nach Angaben der TK stiegen die Ausgaben im Vergleich zum Vorjahr um 6,5 Prozent. mehr»

23. Gesundheitsfonds: Defizit größer als bekannt

[22.07.2014] Der Gesundheitsfonds hat im ersten Quartal ein deutlich größeres Defizit eingefahren als offiziell bekannt. Das Problem ist das jüngst beschlossene Begleitgesetz zum Bundeshaushalt. mehr»

24. Neue Festbeträge: Laumann fordert mehr Infos für die Patienten

[21.07.2014] Die Konsequenzen der Festbetragssenkungen zum 1. Juli beschäftigen den Patientenbeauftragten der Bundesregierung. mehr»

25. Kliniken: Kassen wollen für schlechte Qualität nicht mehr zahlen

[21.07.2014] Verschiedene Welten wurden beim Neubiberger Krankenhausforum offenbar: Die einen sehen Handlungsbedarf, die anderen verweisen auf Erfolge. mehr»

26. Häusliche Krankenpflege: AOK Nordost gibt sich hartleibig

[21.07.2014] Im Nordosten bringt ein Schiedssprucht höhere Vergütungen für die ambulante Pflege. Dagegen will die AOK Nordost klagen. Pflegeverbände reagieren mit einer Protestkampagne auf allen Kanälen. mehr»

27. Fusion: BKK-Hochzeit ante portas

[18.07.2014] Es bahnt sich eine weitere Krankenkassen-Fusion an. Die Deutsche BKK und die BKK Essanelle prüfen die Machbarkeit eines Zusammengehens. Das haben die jeweiligen Selbstverwaltungsgremien beschlossen. mehr»

28. Abrechnung: Kliniken haben für Forderungen vier Jahre Zeit

[18.07.2014] Zu niedrige Zahlung der Krankenkasse? Kliniken müssen sich mit Nachforderungen nicht hetzen. mehr»

29. KBV-Chef Gassen im Interview: "Wir brauchen feste Preise"

[18.07.2014] Wie heiß wird der Sommer für die Ärzte? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" gibt KBV-Chef Dr. Andreas Gassen einen Ausblick auf die Honorarverhandlungen. Und er erklärt, warum es bald keine selbstausbeuterischen Niedergelassenen mehr gibt. mehr»

30. Viele Kreuze: Aut-idem-Manipulation in Bremen?

[18.07.2014] Bremer Ärzte sind Spitzenreiter beim Aut-idem-Kreuz. Einige Praxen kommen gar auf eine 100-Prozent-Quote. Jetzt wollen die Kassen prüfen, ob Manipulation im Spiel ist. Im Visier: die Praxissoftware. mehr»