Sonntag, 5. Juli 2015

21. Hinweis ergänzt: Grünes Rezept mit neuem Vordruck

[29.06.2015] Auf dem Vordruck des Grünen Rezepts, auf dem Ärzte nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel rezeptieren können, findet sich künftig ein Hinweis für die Patienten. mehr»

22. ADHS-Vertrag: Mehr Zeit im Sprechzimmer

[29.06.2015] Die AOK Rheinland/Hamburg hat bei einer Befragung von Teilnehmern am ADHS- Vertrag positive Rückmeldungen bekommen. 2000 bis 3000 Patienten und 180 Pädiater nehmen teil. mehr»

23. Westfalen-Lippe: AOK Nordwest wirbt für Organspende

[29.06.2015] Die AOK Nordwest wirbt in Westfalen-Lippe für die Organspende. Während bundesweit die Spendebereitschaft in den ersten fünf Monaten gestiegen ist, gab es dort einen Rückgang um 20 Prozent. mehr»

24. Krankengeld: Streit um "bis auf Weiteres"

[29.06.2015] Hat ein Arzt in einem Auszahlschein für Krankengeld eine Arbeitsunfähigkeit "bis auf Weiteres" bescheinigt, beinhaltet dies keine zeitliche Begrenzung. mehr»
Neue Beiträge zu Krankenkassen

25. Hebammen-Haftpflicht: GKV will Klärung durch Schiedsstelle

[26.06.2015] In der Auseinandersetzung um die Finanzierung der ab dem 1. Juli steigenden Prämien der Berufshaftpflicht für freiberufliche Hebammen hat der GKV-Spitzenv mehr»

26. HzV-Streit in Bayern: Hausärzte geben AOK Contra

[26.06.2015] Der Bayerische Hausärzteverband will im Streit um den Hausarztvertrag mit der AOK Bayern nicht nachgeben - und erwägt seinerseits juristische Schritte. mehr»

27. GKV-Spitzenverband: Kliniken schließen, um Pflegekräfte zu gewinnen?

[26.06.2015] Die gesetzlichen Krankenkassen (GKV) haben die Politik aufgefordert, die zusätzlich geplanten Mittel für Pflegekräfte in Krankenhäusern zielgenau einzusetzen. mehr»

28. Sachsen: Finanzspritze für ambulante Hospizdienste

[26.06.2015] Ein Verbund von Krankenkassen in Sachsen unterstützt in diesem Jahr 46 ambulante Hospizdienste mit rund 1,95 Millionen Euro. mehr»

29. Krankenhauseinweisung: Gentlemen's- Agreement in Bremen

[26.06.2015] Die GBA-Richtlinie zur Krankenhauseinweisung wird von Bremer Kassen arztfreundlich gehandhabt. mehr»

30. Zahnärzte: Datenschutzbeauftragte soll Kassen bremsen

[26.06.2015] Anlässlich der Vorlage des 25. Tätigkeitsberichtes der Bundesdatenschutzbeauftragten Mitte Juni fordern die Kassenzahnärzte, die mehr»