Mittwoch, 29. Juli 2015

31. Arzneimittel: Kassen sparen mehr durch AMNOG-Rabatte

[17.07.2015] Durch die vereinbarten Erstattungsbeträge für neue Medikamente haben die Kassen von Januar bis Mai 263 Millionen Euro eingespart. mehr»

32. Bayern: Neue Runde im Tauziehen um HzV

[17.07.2015] Die Auseinandersetzung um den neuen HzV-Vertrag in Bayern beschäftigt weiter die Gerichte: Der Bayerische Hausärzteverband (BHÄV) hat beim Bayerischen Landessozialgericht Beschwerde mehr»

33. ikk classic: Ausgaben für Krankengeld 2015 stark gestiegen

[17.07.2015] Die ikk classic hat im ersten Quartal 2015 deutlich mehr Geld für die medizinische Versorgung ihrer Versicherten ausgegeben als im Vorjahreszeitraum. Besonders stark gestiegen sind die Ausgaben für das Krankengeld. mehr»

34. Neue Rezeptvorgaben: Auch Knappschaft gewährt Übergangsfrist

[17.07.2015] Auch die Knappschaft wird zunächst auf eine Rechnungskürzung verzichten, wenn Rezepte nach der Umstellung der Vorgaben zum 1. Juli nicht den neuesten Anforderungen entsprechen. mehr»
Neue Beiträge zu Krankenkassen

35. Baden-Württemberg: Längere Hilfsfristen sind vom Tisch

[17.07.2015] In Baden-Württemberg hat Innenminister Gall seinen Plan fallengelassen, die Hilfsfristen für RTW und Notärzte zu verlängern. mehr»

36. Datenschutz: Warnung vor Fitness-Apps bei Versicherungen

[17.07.2015] Die Avancen innerhalb der PKV, Versicherten gegen die Überlassung von Echtzeit-Vitalparametern günstigere Tarife zu bieten, stößt bei Datenschützern auf Bedenken. mehr»

37. Klinikreform: TK Hessen für geplante Qualitätszuschläge

[16.07.2015] Die in der geplanten Krankenhausreform angedachten Zuschläge für Kliniken mit hervorragender Qualität befürwortet Dr. mehr»

38. Patientenberatung: Bieter und Kassenverband beharken sich

[16.07.2015] Dem Verfahren um die Vergabe der Patientenberatung drohen zähe Auseinandersetzungen. mehr»

39. TK: Gutachterhilfe für Schadenersatz

[16.07.2015] Als erste Kasse bietet die TK ihren Versicherten kostenlose medizinische und juristische Gutachten für Schadensersatzfälle. Diese werden im Auftrag der TK von einer auf Medizinprodukteschäden spezialisierten Großkanzlei geprüft, die auch medizinische Gutachter zurate zieht. mehr»

40. WIdO-Ärzteatlas: Zu viele Ärzte in Deutschland

[16.07.2015] In Deutschland gibt es ein Drittel mehr Ärzte als es die Bedarfsplanung vorsieht, schreibt das Wissenschaftliche Institut der AOK in seinem neuen Ärzteatlas. Die KBV kontert prompt. mehr»