Samstag, 30. August 2014

31. Kommentar zur Zi-Studie: Starke Argumente

[18.08.2014] Vor Honorarverhandlungen ist es durchaus üblich, dass die Verhandlungspartner zunächst Pflöcke einschlagen, die sie mit guten Argumenten unterfüttern. Starke Argumente für die Position der Kassenärzte hat jetzt das Zentralinstitut der KBV in einer Analyse zusammengefasst. mehr»

32. Kommentar zur PKV: Richtiger Feldzug

[18.08.2014] Mehr als 69 Euro pro Monat muss eine gute Krankenversicherung für Freiberufler nicht mehr kosten." Solche und ähnliche Werbung kennt wohl jeder aus Mails oder dem Internet. Als Verbraucher kann man falsche Versprechungen ignorieren. Die privaten Krankenversicherer können das nicht. mehr»

33. Kassen: Festbeträge für Arzneien von Berlin-Chemie gesenkt

[18.08.2014] Zum 1. Juli haben die gesetzlichen Kassen den Festbetrag für Votum® (Olmesartan) um bis zu 70 Prozent und für Votum® plus (Olmesartan plus HCT) des Anbieters Berlin-Chemie um bis zu 60 Prozent abgesenkt. mehr»

34. Honorarverhandlung: KBV will Budget-Ende einläuten

[18.08.2014] Die KBV hat ihre Vorstellungen für die anstehenden Honorarverhandlungen mit den Krankenkassen bekannt gegeben. Dabei spielen der Orientierungspunktwert, die Budgetierung und ein "Verah-Zuschlag" eine wichtige Rolle. mehr»
Neue Beiträge zu Krankenkassen

35. Hochschulambulanz: Vergütung mit Uniklinik Jena vereinbart

[18.08.2014] Zur Förderung der ambulanten Versorgung erhält die Uniklinik in Jena von den Kassen in Thüringen pro Jahr über acht Millionen Euro. Wie der Verband der Ersatzkassen mitteilte, wurde eine neue Hochschulambulanzvergütung bis 2016 geschlossen. So werde sichergestellt, dass jährlich etwa 120. mehr»

36. "Spiegel": Gehaltseinbußen für Kassenchefs?

[18.08.2014] Auf die Chefs mehrerer gesetzlicher Krankenkassen könnten nach einem "Spiegel"-Bericht Gehaltseinbußen zukommen. Das Bundesversicherungsamt (BVA) verlangt demnach, dass sich die Kassen einer neuen "Richtlinie für Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen" unterwerfen. mehr»

37. Versorgung: AOK Nordost sieht Ärztenetze als Partner

[18.08.2014] Die AOK Nordost setzt auf Netze, die integrierte und strukturierte Versorgungsabläufe entlang von Behandlungspfaden organisieren. mehr»

38. IGES-Studie: Arztförderung mit ungewisser Wirkung

[18.08.2014] Im Vorjahr konnten KVen und Kassen erstmals bestimmte Leistungen und Arztgruppen fördern. Das haben sie auch - nur bleiben Ziel und Wirkung oftmals im Ungefähren, heißt es in der IGES-Studie. mehr»

39. Honorar: Konvergenz ade? Spielraum fürs Honorar bleibt

[18.08.2014] Was bedeutet Konvergenz beim Honorar? Dass alle Ärzte in allen KVen die gleichen Honorarchancen haben? Oder dass sie je Fall dasselbe Honorar bekommen? Das BSG-Urteil schränkt den Spielraum der KVen auf jeden Fall ein. mehr»

40. PKV: Kampf gegen unseriöse Tarif-Werbung

[15.08.2014] Die privaten Krankenversicherer nehmen sich Vermittler angeblicher Billigtarife zur Brust. Sie mahnen zur Vorsicht, es handle sich um Adresshändler. mehr»