Donnerstag, 17. April 2014

31. Apotheken: Geld für Schulung bei Asthmatikern

[31.03.2014] Apotheker sollen helfen, damit Asthmatiker und COPD-Patienten besser eingestellt sind. Eine entsprechende Vereinbarung hat die DAK Gesundheit in Baden-Württemberg mit dem Landesapothekerverband geschlossen. Sie ist im Januar gestartet und zunächst auf ein Jahr begrenzt. mehr»

32. Bagatellfälle zwischen Kliniken und Kassen: Von der Schlichtung zur Lähmung

[31.03.2014] Geht es um Bagatellfälle sollen Kassen und Krankenhäuser ihre Abrechnungsstreitereien eigentlich in Schlichtungsausschüssen auf Landesebene selbst lösen. Die Umsetzung dieses Vorhabens klappt jedoch nicht - das hat fatale Folgen. mehr»

33. E-Card: GKV-Spitzenverband fordert verbindliche Termine

[28.03.2014] Der Verwaltungsrat des GKV-Spitzenverbandes hat ein Eingreifen des Gesetzgebers gefordert, um "sanktionsbewehrte Termine" für die vorgesehene Online-Aktualisierung der elektronischen Gesundheitskarte zu erreichen. mehr»

34. App auf Rezept: Barmer bezahlt internetbasierte Behandlung

[28.03.2014] Eine Therapie via Internet? Mit ärztlicher Begleitung durchaus!, sagt zumindest die Barmer GEK. Sie hat jetzt einen Vertrag mit einem Netz von Augenärzten geschlossen, um Kindern mit Amblyopie zu helfen. mehr»

35. Neues Arzneiverordnungsmodell: "Armin" legt im Juli los

[27.03.2014] Über fünf Medikamente am Tag - da blickt nicht mehr jeder Patient durch. Für mehr Klarheit soll ein neues Arzneiverordnungsmodell sorgen, das im Juli in Sachsen und Thüringen startet. Dabei wählt nicht mehr der Arzt das Medikament aus - sondern der Apotheker. mehr»

36. KKH: Rekordschaden durch Abrechnungsbetrug

[27.03.2014] 2,1 Millionen Euro Schaden durch Abrechnungsbetrug hat die Kaufmännische Krankenkasse für das Jahr 2013 festgestellt. Die Ermittler deckten 566 Betrugsfälle auf. mehr»

37. Krankenkassen: Mehr Mutter-Kind-Kuren bewilligt

[27.03.2014] Fraktionsübergreifende Unterstützung im Bundestag hat dazu beigetragen, dass die Zahl der abgelehnten Kuranträge in den vergangenen Jahren deutlich gesunken ist. mehr»

38. Baden-Württemberg: Robuste "Rushhour"-Generation

[27.03.2014] Zwischen Mitte 20 und Ende 30 häuft sich die Belastung durch Beruf und Familie - dennoch ist diese Altersgruppe weniger krankgeschrieben als Jüngere oder Ältere. Doch auch die Generation "Rushhour" hat mit spezifischen Beschwerden zu kämpfen. mehr»

39. AOK Nordwest: Türspalt für Netzte geöffnet

[27.03.2014] Der Strukturvertrag mit der AOK Nordwest ist Ende 2012 ausgelaufen - seitdem suchen Netze in Schleswig-Holstein dringend nach neuen Geldquellen. Nun macht die Kasse die Tür für Netze wieder etwas auf. mehr»

40. Barmer GEK: Darmkrebs-Vorsorge wird unbeliebter

[26.03.2014] Immer weniger Menschen gehen zur Darmkrebs-Vorsorgeuntersuchung. Darauf weist die Barmer GEK hin. mehr»