Freitag, 6. März 2015

31. Alkohol-Präventionstour: 15 Schulen sind das Etappenziel

[23.02.2015] 15 Schulen wollen die Knappschaft und der Deutsche Kinderschutzbund Bundesverband in diesem Jahr gemeinsam besuchen. Ihr Ziel: Kinder und Jugendliche mit der "Hackedicht-Schultour der Knappschaft" für den Umgang mit Alkohol zu sensibilisieren. Schulen können sich ab sofort bis 30. April bewerben. mehr»

32. Arzneimittel: Trend zur ambulanten Medizin treibt Ausgaben hoch

[23.02.2015] Dass die Arzneimittelausgaben 2014 deutlich zulegten, hat mehrere Gründe - dazu gehört auch die wachsende Zahl ambulant behandelter schwer kranker Patienten. mehr»

33. Klinikreform: AOK will über Zentren die Qualität sichern

[20.02.2015] Die AOK drängt darauf, die Krankenhauslandschaft mithilfe von zertifizierten Zentren umzubauen. In der geplanten Klinikreform sieht Vorstand Uwe Deh bislang nicht mehr als eine "Ideensammlung". mehr»

34. Gebärmutterhalskrebs: Barmer GEK will HPV-Test bezahlen

[19.02.2015] Die Krankenkassen halten den HPV-Test zur Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs für überlegen im Vergleich zum Pap-Abstrich. Die Barmer GEK will die Kosten dafür tragen. mehr»

35. Übergangsfrist: HPV-Impfung ab neun Jahren

[19.02.2015] Gesetzliche Krankenkassen sind künftig verpflichtet, die Kosten für eine HPV-Impfung bereits für Mädchen ab neun Jahren und nicht wie bisher ab zwölf Jahren zu übernehmen. mehr»

36. TK-Untersuchung: Sport auf Rezept wirkt

[18.02.2015] Dass Sport als Therapie gerade auch schwer chronisch kranken Menschen helfen kann, belegt jetzt eine Langzeitstudie der Techniker Krankenkasse. Bislang erreichen Präventionsangebote aber oft nicht die Patienten, die sie brauchen. mehr»

37. Haushaltshilfen: Kassen zahlen weniger als Mindestlohn

[18.02.2015] Kassen zahlen ihren Versicherten im Notfall die Kosten für eine Haushaltshilfe. Von 8,50 Euro Mindestlohn können die aber nur träumen. mehr»

38. E-Health-Gesetz: Geht es bei der Telemedizin jetzt endlich rund?

[18.02.2015] Bei der E-Card ist längst nicht alles in trockenen Tüchern. Aber: So intensiv wie derzeit im Zuge des Entwurfs für das E-Health-Gesetz wurde in Deutschland selten über Health-IT diskutiert. Das digitale Gesundheitswesen wird für Anwender konkreter. mehr»

39. Kind krank: Väter melden sich häufiger vom Job ab

[17.02.2015] Immer mehr Väter melden sich von der Arbeit ab, um ihre kranken Kinder zu pflegen. Innerhalb der letzten fünf Jahre hat sich ihr Anteil nahezu verdoppelt. Im Jahr 2014 waren es fast 20 Prozent, so das Ergebnis einer aktuellen Statistik der DAK-Gesundheit. mehr»

40. Union fordert: Kassen sollen für Therapie Pädophiler zahlen

[17.02.2015] Die AG Gesundheit der Unionsfraktion sieht Nachholbedarf bei Psychotherapie- Angeboten für Menschen mit pädophilen Neigungen. Zahlen soll die gesetzliche Krankenversicherung. mehr»