41.  TK: Ambulante Medizin legt am stärksten zu

[18.11.2016] Die TK-Versicherten in Mecklenburg-Vorpommern haben im vergangenen Jahr Pro-Kopf-Leistungen von durchschnittlich 2440 Euro in Anspruch genommen. Die Gesamtausgaben stiegen nach TK-Angaben um 6,3 Prozent auf 413 Millionen Euro.  mehr»

42.  Gesundheitspreis in Bayern: Arbeit der Refudocs ausgezeichnet

[18.11.2016] Zwei außergewöhnliche Versorgungsprojekte sind mit dem Bayerischen Gesundheitspreis ausgezeichnet worden.  mehr»

43.  Kliniken: So funktioniert fairer Wettbewerb

[18.11.2016] Wer bei der Vergütung Chancengleichheit an der Schnittstelle von Praxis und Klinik erreichen will, muss die unterschiedlichen Ausgangsbedingungen berücksichtigen, warnt Westfalen-Lippes KV-Chef Dryden.  mehr»

44.  Studie warnt: Bürgerversicherung würde Zehntausende Arbeitsplätze gefährden

[17.11.2016] SPD, Grüne und Linke haben der Privaten Krankenversicherung auch für diese Bundestagswahl den Kampf angesagt. Da kommt der PKV eine neue Studie gerade recht.  mehr»
Neue Beiträge zu Krankenkassen

45.  Health-Apps: Richtiger Kurs

[17.11.2016] Spieltrieb auf Kassenkosten, das geht auf gar keinen Fall, so das zum Start der diesjährigen Medica in Düsseldorf konsentierte Verständnis von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und TK-Chef Dr. Jens Baas in puncto Gesundheits-Apps.  mehr»

46.  KBV-Krise: Gröhe setzt auf ein Führungs-Trio

[17.11.2016] Die Regierung greift tief in die Organisation der Kassenärztlichen Vereinigungen ein.  mehr»

47.  Streit bei Nutzenbewertung: Bundesrat schlägt Clearingstelle vor

[17.11.2016] Die Länderkammer schlägt eine Mediator-Instanz vor, damit der Streit um Methoden und Daten bei der Nutzenbewertung nicht im Opt-out eines neuen Medikaments endet.  mehr»

48.  Gesundheitsfonds: GKV-Beiträge leiden unter Negativzinsen

[17.11.2016] Strafzinsen belasten den Gesundheitsfonds, gab die Bundesregierung jetzt zu.  mehr»

49.  Medica: Keine Spielereien auf Kassenkosten

[16.11.2016] Treffen sich ein Arzt, ein Blogger und der Gesundheitsminister: Was sich wie ein Witz anhört, ist bei der Medica Tatsache. Sie sprachen über den Sinn und Unsinn von Gesundheits-Apps - und, welche die Kassen bezahlen sollten.  mehr»

50.  AOK-Faktenboxen: Der Weg zum informierten Patienten

[14.11.2016] Mit absoluten Zahlen zu mehr Transparenz: Das ist das Prinzip, nach dem die AOK-Faktenboxen zu Fragen rund um die Gesundheit informieren und dazu beitragen, die Gesundheitskompetenz zu erhöhen.  mehr»