Freitag, 28. November 2014

61. Generika-Ausschreibung: Rabatte für sieben Millionen Versicherte

[05.11.2014] Die Betriebskrankenkassen haben ihre 10. Generika-Ausschreibung in trockenen Tüchern: Anfang November erteilte die Servicegesellschaft GWQ im Auftrag von 43 Betriebs-, Innungs- und Ersatzkassen Zuschläge für 342 Fachlose. mehr»

62. Urteil: Kasse muss im Einzelfall für Spirale zahlen

[05.11.2014] Drohen einer Frau bei einer Schwangerschaft schwere Gesundheitsschäden, muss die Krankenkasse die Kosten einer Verhütungs-Spirale übernehmen. Dies ist im Einzelfall dann auch über das 20. Lebensjahr hinaus zu gewährleisten, wie das Sozialgericht Hamburg entschied. mehr»

63. Zahnersatz: Festzuschuss gilt praktisch ohne Ausnahme

[05.11.2014] Leistungen der Krankenkasse bleiben auch im Fall einer Erbkrankheit beim Zahnersatz auf einen Zuschuss beschränkt, urteilte das Bundessozialgericht. mehr»

64. Präventiongesetz: Spielraum für regionale Initiativen

[05.11.2014] Baden-Württemberg setzt stark auf regionale und lokale Vernetzung in der Gesundheitsförderung. Behindern wird das Präventionsgesetz diesen Ansatz nicht, fördern aber auch nicht. mehr»
Neue Beiträge zu Krankenkassen

65. Frühe Nutzenbewertung: Neue Arznei ohne Dossier ist zulässig

[05.11.2014] Hersteller sind laut Regierung nicht gezwungen, ein Dossier für die Nutzenbewertung vorzulegen. mehr»

66. Kassenfusion: Wettbewerb setzt BKK-Lager in Bewegung

[05.11.2014] Die Betriebskrankenkassen VerbundPlus und Kassana wollen zum Anfang kommenden Jahres fusionieren. Das haben die Verwaltungsräte der beiden Kassen angekündigt. mehr»

67. Bedarfsplanung: Neues Modell polarisiert

[05.11.2014] KV-Chef Hans-Joachim Helming sorgt in Brandenburg mit einem innovativen Bedarfsplanungsmodell für große Unruhe - auch die Krankenkassen können sich nicht einheitlich positionieren. mehr»

68. Innovationen: Warum die GKV hinterher hinkt

[05.11.2014] Oft dauert es Jahre, bis eine Innovation Kassenleistung wird. Ein Grund ist: Weder die Industrie noch anwendende Ärzte sind beim GBA antragsberechtigt. Ein Webfehler im Gesetz, meint Dr. Gerhard Brenner in seinem Gastbeitrag. mehr»

69. Präventionsgesetz: Kassen lehnen Aufwertung der BZgA ab

[04.11.2014] Die Ersatzkassen wenden sich gegen eine Beteiligung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) an der Koordinierung von Präventionsausgaben. Auch der Verband der Betriebskrankenkassen sieht die geplante Erweiterung der Aufgaben der BZgA kritisch. mehr»

70. Praxisaufkauf: Arztwechsel für eine Million Patienten?

[03.11.2014] Im Falle eines zwangsweisen Praxisaufkaufs in Baden-Württemberg müssten sich Rechenbeispielen zufolge mehr als eine Million Patienten einen neuen Arzt suchen. mehr»