Sonntag, 23. November 2014

71. Versorgungsgesetz: Neue Leistungen für GKV-Versicherte

[17.10.2014] Zweitmeinung, Beratung bei Langzeit-AU, bessere zahnmedizinische Versorgung von Pflegebedürftigen: Das Versorgungsstärkungsgesetz schafft einige neue Leistungen. mehr»

72. Urteil: Kasse muss gute Beinprothese bezahlen

[16.10.2014] Beinamputierte haben Anspruch auf die Hightech-Prothese mit dem mikroprozessorgesteuerten Kniegelenksystems "Genium-bionic". Das hat das Sozialgericht München entschieden. mehr»

73. Kassenbeiträge: Wie gewonnen, so zerronnen

[15.10.2014] Durch den niedrigeren Kassenbeitragssatz ab 2015 lässt sich Geld sparen - diese Hoffnung müssen viele GKV-Versicherte wohl begraben. Der Schätzerkreis prognostiziert Zusatzbeiträge von 0,9 Prozent - und futsch ist die Einsparung. mehr»

74. Zweitmeinung: Noch längst nicht Standard

[15.10.2014] Wenn es um Komplikationsraten bei definierten Eingriffen geht, müssen sich rheinländische Kliniken im Vergleich zum Rest der Republik nicht verstecken. Die AOK liefert Daten - und fordert Patienten auf, stärker Zweitmeinungen einzuholen. mehr»
Neue Beiträge zu Krankenkassen

75. Delegation und Substitution: Plagen Ärzte irrationale Ängste?

[15.10.2014] Seit beinahe zehn Jahren beschäftigen sich Politiker und Wissenschaftler mit der Substitution ärztlicher Leistungen. Doch trotz vieler Befürworter zeigt auch der Entwurf zum aktuellen Reformgesetz: Außer in Modellprojekten bleibt das Zepter in Ärztehand. mehr»

76. Kommentar zum PKV-Leitfaden: Schon lange überfällig

[14.10.2014] Die privaten Krankenversicherer feiern sich für einen großen Wurf. Der PKV-Verband hat einen Leitfaden zum Tarifwechselrecht der Kunden erarbeitet und damit eine der größten Baustellen der Branche in Angriff genommen. mehr»

77. PKV-Leitfaden: Tarifwechsel leicht gemacht

[14.10.2014] Die privaten Krankenversicherer (PKV) machen Ernst mit ihrem Versprechen, den Kunden endlich den Tarifwechsel zu erleichtern. Dabei gehen die Versicherer sogar über die gesetzlichen Vorgaben hinaus. mehr»

78. KV Hessen: Diskussion um Notdienstreform und Impfvertrag

[14.10.2014] Seit Monaten ärgern sich Pädiater in Hessen darüber, dass kein Vertrag für die Rotaviren-Impfung geschlossen wurde. Inzwischen hat die AOK unterschrieben, die anderen Kassen aber noch nicht. Für Unmut sorgt auch weiter die Notdienstreform. mehr»

79. Wahlleistungen: Behandlung durch Chefarzt nicht zwingend

[13.10.2014] Wenn ein Patient im Krankenhaus ausschließlich durch den Chefarzt operiert werden will, muss er das durch eine Erklärung explizit deutlich machen. mehr»

80. AOK Nordost: Beratung für Parkinson-Patienten

[13.10.2014] Unterstützung für Parkinson-Patienten hat sich die AOK Nordost auf die Fahne geschrieben. In Kooperation mit dem Neurologischen Fachkrankenhaus für Bewegungsstörungen/Parkinson in Beelitz-Heilstätten will die Kasse ein Beratungsprogramm erarbeiten. mehr»