Sonntag, 2. August 2015

81. Hygiene: 66 Millionen Euro für 1000 Kliniken

[08.07.2015] Insgesamt 66 Millionen Euro haben die Krankenkassen in der Startphase des Sonderprogramms Hygiene (August 2013 bis Dezember 2014) für personelle Maßnahmen in den Kliniken bereit gestellt. Etwa 1000 der insgesamt 1600 anspruchsberechtigten Kliniken haben Gelder bekommen. mehr»

82. ASV: Erste Zulassungen in Berlin

[08.07.2015] In der Hauptstadt ist der Startschuss für die ambulante spezialärztliche Versorgung gefallen. mehr»

83. Arzneipreise: Wasem leitet Schiedsstelle

[08.07.2015] Der Gesundheitsökonom Professor Jürgen Wasem von der Universität Duisburg-Essen ist der neue unparteiische Vorsitzende der "AMNOG-Schiedsstelle". mehr»

84. Regress: KV und Kassen im Clinch wegen Arzt-Prüfungen

[08.07.2015] Den Kassen reißt der Geduldsfaden: Sie unterstellen der KV Bayerns, sie würde die Wirtschaftlichkeitsprüfungen in Frage stellen. mehr»
Neue Beiträge zu Krankenkassen

85. Immer mehr Jugendliche: Im Vollrausch auf die Piste

[08.07.2015] Bereits 15-Jährige sind im Schnitt knapp zwei Mal im Monat unter Alkoholeinfluss im Straßenverkehr unterwegs. Das zeigt eine Befragung der Bundesanstalt für Straßenwesen. Die schlägt jetzt Alarm - und fordert mehr Prävention. mehr»

86. PKV-Jahresbericht: Mehrzahl der Beschwerden zulässig

[07.07.2015] PKV-Ombudsmann Heinz Lanfermann hatte auch 2014 mit vielerlei Kundenbeschwerden zu tun. Nicht immer bekamen die Kunden recht, wie aus seinem Jahresbericht hervorgeht. mehr»

87. Fachgesellschaften: Mehr ärztliche Expertise ins AMNOG!

[07.07.2015] Die frühe Nutzenbewertung von Arzneimitteln braucht die Erfahrung der Ärzte. Davon sind Vertreter medizinischer Fachgesellschaften überzeugt. Sie plädieren für eine Weiterentwicklung des AMNOG-Verfahrens. mehr»

88. Bayern legt nach: Neue Runde im Streit um Kassenausgleich

[06.07.2015] Bayern gibt im Konflikt um seine mutmaßliche Benachteiligung im Gesundheitsfonds nicht nach: Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) hat ein neues Gutachten in Auftrag gegeben, dass mit Blick auf die Situation der Krankenkassen "für mehr Transparenz sorgen" soll. mehr»

89. Thüringen: TK zahlt extra für schnelle Überweisung

[06.07.2015] Vereinbarung mit der KV soll vor allem Patienten mit Schmerzen und psychischen Erkrankungen zu Gute kommen. mehr»

90. BMG-Bericht: 77.500 ohne Chipkarte oder PKV-Police

[03.07.2015] Obwohl in Deutschland seit acht Jahren eine Krankenversicherungspflicht existiert, sind immer noch schätzungsweise 77.500 Menschen ohne Absicherung. mehr»