1. Niedersachsen: Klinik plant Resilienzkurse für Pflegekräfte

[21.07.2016] Das Klinikum Oldenburg will seinen Intensivpflegern ein Resilienztraining anbieten. Die Mitarbeiter sollen in der psychisch anspruchsvollen Arbeit am Bett von Schwerstkranken lernen, in belastenden Situationen systematisch auf ihre inneren, persönlichen Ressourcen zurückzugreifen. mehr»

2. Erstmals in Deutschland: Mediziner wollen Gebärmutter verpflanzen

[19.07.2016] Erlanger Mediziner planen die erste Gebärmutter-Transplantation hierzulande. Dazu braucht es aber noch die Genehmigung des Freistaats Bayern. mehr»

3. Radikale Therapie: Lässt sich MS durch Zerstörung des Immunsystems heilen?

[12.07.2016] Ärzte können offenbar MS durch einen kompletten Neustart des Immunsystems heilen. Allerdings ist die Methode äußerst riskant. mehr»

4. Medizinethik: Hessen startet ambulante Ethikberatung

[11.07.2016] In Kliniken bereits Alltag, in Praxen oft vergeblich gesucht: eine Ethikberatung. In Hessen soll ab September ein Verein helfen. Der Bedarf ist groß, schätzt die Kammer. mehr»

5. Transplantationen: Registergesetz kommt

[08.07.2016] Seit Jahren wird über ein Transplantationsregister debattiert. Der Bundestag hat jetzt grünes Licht gegeben. mehr»

6. Aggressive Mitgliederakquise: Kassen kämpfen mit harten Bandagen

[08.07.2016] Kassen fallen aktuell durch aggressive Mitgliederakquise auf. Manchmal müssen die Wettbewerbshüter einschreiten. mehr»

7. Streit um Arzneitests: Fraktionen ziehen Notbremse

[06.07.2016] Im Streit um Arzneitests an Demenzkranken kommt es im Bundestag doch nicht zum Showdown. Kurz vor der Abstimmung am Freitag verschafft sich der Bundestag Bedenkzeit mehr»

8. Demenz: Abgeordnete gegen klinische Studien

[29.06.2016] Eine interfraktionelle Gruppe von Abgeordneten will die geplante Ausweitung von Arzneitests an nicht-einwilligungsfähigen Menschen verhindern mehr»

9. Antikorruptionsgesetz: Diese Fragen stellten unsere Anrufer

[29.06.2016] Was heißt eigentlich "Zuweisung"? Sind Sponsoringaktivitäten der Pharmaindustrie für Ärzteveranstaltungen weiterhin statthaft? Darf ich Blutzuckermessgeräte kostenlos weitergeben? Alle Fragen und Antworten aus unserer Beratungsaktion zum Korruptionsrisiko für Ärzte. mehr»

10. Hecken zur neuen Bedarfsplanung: Unterquoten bei Internisten denkbar

[29.06.2016] GBA-Chef Hecken hat im Interview mit der "Ärzte Zeitung" erste Neuerungen in der künftigen Bedarfsplanung verraten. Auch spricht er darüber, wie Ärzte über die Wirtschaftlichkeit einer Verordnung informiert werden sollen. mehr»