Ärzte Zeitung, 20.06.2012

"Arzt - Sein: zwischen Ethik und Satire"

KIEL (di). Um das Wesentliche im Beruf des Arztes soll es in einer der Veranstaltungen der Q-Pharm und der Ärztegenossenschaft Nord am 22. Juni gehen.

"Arzt - Sein: zwischen Ethik und Satire" lautet das Motto der Veranstaltung, zu der Arzt und Kabarettist Lüder Wohlenberg und Medizinethiker Professor Giovanni Maio aus Freiburg in der Kieler Universität Impulse setzen sollen.

Radiologe Wohlenberg durchleuchtet mit beißendem Witz die Gesundheitspolitik, Maio bringt in seinen Vorträgen Ärzte, die an ihrer Berufswahl zweifeln, wieder in die Spur.

Einlass im Hörsaal drei des CAP drei an der Uni Kiel ist ab 16.30 Uhr, Beginn um 17 Uhr.

www.mit-freude-arzt-sein.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »