Freitag, 31. Juli 2015

1. Transplantationsskandal: Zwei ehemalige Oberärzte angeklagt

[30.07.2015] Im Leipziger Transplantationsskandal müssen sich nun zwei ehemalige Oberärzte wegen versuchten Totschlags vor Gericht verantworten. mehr»

2. Organspende: Senat Berlin setzt auf bessere Information

[17.07.2015] Auf einen verstärkten Fachaustausch zum Thema Organspende setzt die Senatsgesundheitsverwaltung in Berlin. mehr»

3. Organspende: Von Spanien lernen!

[09.07.2015] Die Zahl der Organspender in Deutschland steigt langsam wieder. Zwischen Angebot und Bedarf klafft aber weiter eine große Lücke. In Spanien sieht das ganz anders aus. Was können wir uns vom "Spanischen Modell" abgucken - und was besser nicht? mehr»

4. Westfalen-Lippe: AOK Nordwest wirbt für Organspende

[29.06.2015] Die AOK Nordwest wirbt in Westfalen-Lippe für die Organspende. Während bundesweit die Spendebereitschaft in den ersten fünf Monaten gestiegen ist, gab es dort einen Rückgang um 20 Prozent. mehr»

5. BZgA-Umfrage: So denken die Bundesbürger über Organspende

[01.06.2015] Vier von fünf Bundesbürgern stehen der Organspende positiv gegenüber. Die Akzeptanz in Deutschland ist demnach gestiegen, berichtet die BZgA - und verweist auf eine eigene Erhebung. mehr»

6. Moralisch untragbar oder akzeptabel?: Geld gegen Organ

[21.05.2015] Die Manipulationen an Wartelisten für Transplantationen haben viel Vertrauen bei potenziellen Organspendern zerstört. Die Zahl der Spenden ging zurück. Sollte es Patienten erlaubt werden, sich Organe zu kaufen? mehr»

7. Organspende: Nur jeder Dritte besitzt einen Ausweis

[13.05.2015] Die meisten Deutschen denken laut einer Umfrage über das Thema Organspende nach, aber nur knapp ein Drittel besitzt einen Organspendeausweis. mehr»

8. Göttinger Transplantationsprozess: Ohrfeige für die BÄK

[13.05.2015] Die Transplantationsrichtlinien der Bundesärztekammer sind zum Teil verfassungswidrig, hat das Landgericht Göttingen entschieden. Die Ärzte geraten damit in ein schiefes Licht. Dabei müsste es eigentlich den Gesetzgeber treffen. mehr»

9. Organspende-Skandal: Revision gegen Freispruch eingelegt

[11.05.2015] Gegen den Freispruch im Göttinger Organspende-Prozess hat die Staatsanwaltschaft wie angekündigt Revision eingelegt. mehr»

10. BÄK zum Göttinger Urteil: "Die nötigen Konsequenzen wurden gezogen"

[07.05.2015] Nach dem Freispruch im Göttinger Transplantationsprozess haben sich die Bundesärztekammer und andere Organisationen zu Wort gemeldet. Sie gehen davon aus, dass Manipulationen, wie sie bis 2012 offenbar möglich waren, heute so nicht mehr passieren können. mehr»