Ärzte Zeitung online, 29.10.2010

Bischof von Münster wird Organspender

MÜNSTER (dpa). Der Bischof von Münster, Felix Genn, ist jetzt Organspender. Der 60-jährige Oberhirte nahm am Freitag beim Uniklinikum in Münster von der Initiative "No panic for organic" deren 250 000. Spenderausweis entgegen.

Was das Warten auf ein Spenderorgan psychisch und physisch bedeutet, habe ich aus größter Nähe bei einem Priester aus dem Bistum Essen mitbekommen", sagte Genn einer Mitteilung des Klinikums zufolge.

Der Initiator von "No panic for organic", Dieter Kemmerling, verdeutlichte den dramatischen Organmangel in Deutschland: "Täglich sterben drei Menschen, da sie nicht rechtzeitig ein entsprechendes Organ erhalten können."

Homepage von "No panic for organic"

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »