Freitag, 24. Oktober 2014

31. Brandenburg: Keine Vorgaben für Transplantationsbeauftragte

[02.07.2014] In Brandenburg ist das Transplantationsgesetz (TPG) von Bundesebene noch nicht umgesetzt. Das kritisiert die Techniker Krankenkasse (TK). Doch die Landesregierung wartet auf Bundesvorgaben. mehr»

32. EGMR-Urteil: Organspende nicht ohne die Mutter

[24.06.2014] Selbst in Ländern mit einer Widerspruchslösung gibt es bei der Organspende nach dem Tode Grenzen. Eine hat jetzt der EU-Gerichtshof für Menschenrechte festgezurrt. mehr»

33. Organspende: Wird Krebsgefahr überschätzt?

[17.06.2014] Organe von ehemals krebskranken Spendern können unter bestimmten Bedingungen durchaus für eine Transplantation geeignet sein. In einer britischen Studie wurde die Krebserkrankung in keinem einzigen von 61 untersuchten Fällen übertragen. mehr»

34. Organspende: Gröhe wirbt um neues Vertrauen

[10.06.2014] Am Tag der Organspende haben Prominente und Politiker um neues Vertrauen in das Transplantationswesen in Deutschland geworben. mehr»

35. Tag der Organspende: Zahl der Spender geht weiter zurück

[06.06.2014] Die Zahl der Organspender hat sich nach den Skandalen um Manipulationen bei der Vergabe noch nicht erholt - im Gegenteil. Nach dem bislang historischen Tief im Jahr 2013 ist sie in den ersten vier Monaten des laufenden Jahres weiter gesunken. mehr»

36. Organspende: Kampagne "Ich entscheide" gestartet

[06.06.2014] Trotz des Rekords bei der Zahl der Menschen mit einem Spenderausweis fehlen der Republik viele nötige Organe. Eine neue Kampagne soll das ändern. mehr»

37. Tag der Organspende: Transplanteure auf der Suche nach Erfolg

[06.06.2014] Wundenlecken war einmal: Die Transplanteure wollen ihr Fach umbauen - für mehr Qualität, Transparenz und am Ende womöglich mehr Erfolg als heute. mehr»

38. Transplantation: Patientenschützer fordern mehr Transparenz

[03.06.2014] Mehr Transparenz bei der Organvergabe fordern erneut die Patientenschützer. Und sie warnen vor einem Bruch bei der Organvergabe an ausländische Patienten. mehr»

39. Transplantations-Prozess: Göttinger Gericht beruft Schöffen ab

[23.05.2014] Überraschung im Prozess um den Transplantationsskandal am Göttinger Universitätsklinikum: Das Landgericht Göttingen hat einen der beiden Hauptschöffen wegen Besorgn mehr»

40. Transplantations-Prozess: Richter halten an Gutachter fest

[20.05.2014] Im Prozess um den Transplantationsskandal an der Uniklinik Göttingen wollte die Verteidigung einen Gutachter loswerden. Dieser Vorstoß ist jetzt gescheitert. mehr»