Dienstag, 16. September 2014

71. Transplantations-Prozess: Trotz fehlender Alkoholabstinenz Leber transplantiert?

[13.12.2013] Prozess gegen Chirurgen: MHH lehnte Transplantation von alkoholkranker Patientin ab - im Göttinger Uni-Klinikum bekam sie eine neue Leber. mehr»

72. Transplantations-Prozess: "Als ich aufwachte, hatte ich eine neue Leber"

[11.12.2013] Spektakuläre Aussage im Göttinger Transplantations-Prozess: Ein Zeuge gab an, ohne sein Wissen transplantiert worden zu sein - noch dazu war er damals alkoholkrank. mehr»

73. Gutachter: Gutes Zeugnis für deutsches Transplantationssystem

[11.12.2013] Trotz der Manipulationsskandale an Transplantationszentren in Deutschland hat ein Gutachter am komplexen deutschen Transplantationssystem nur wenig auszusetzen. mehr»

74. Premiere: Spenderegister für Augenhornhäute

[10.12.2013] Das bundesweit erste Spenderegister für Augenhornhäute wurde im Rahmen der Feier zum zehnjährigen Bestehen der LIONS Hornhautbank Baden-Württemberg am Universitätsklinikum Freiburg eingeweiht. mehr»

75. Transplantation: Münchner Lebern nur noch in Großhadern

[09.12.2013] Bayern zieht noch weitere Konsequenzen aus dem Transplantationsskandal. Kliniken der Münchner Uni und der TU kooperieren. mehr»

76. Organspende: Die Bereitschaft sinkt weiter

[06.12.2013] In Deutschland ist die Bereitschaft zur Organspende dramatisch gesunken. Stärkster Grund seien die im vergangenen Jahr bekannt gewordenen Transplantationsskandale an deutschen Kliniken. Das geht aus dem Gesundheitsmonitor der Bertelsmann Stiftung und der Barmer GEK vor. mehr»

77. AOK-Gesundheitspartnerportal: Neuer Bereich Transplantation

[06.12.2013] Unter welchen Umständen dürfen in Deutschland Organe für eine Transplantation verwendet werden? Wie läuft eine postmortale Spende ab? Wer sind die wichtigsten Akteure und welche Aufgaben erfüllen sie? Wie ist die Finanzierung geregelt? Welche Mechanismen schützen vor Missbrauch und sorgen für mehr mehr»

78. Skandal von Göttingen: Schwere Vorwürfe gegen zweiten Arzt

[29.11.2013] Da waren's zwei: Im Prozess um manipulierte Wartelisten für Leberspenden rückt jetzt ein zweiter Arzt in den Fokus der Justiz. Für Lebern soll Geld geflossen sein. Und die Manipulationen seien ein offenes Geheimnis gewesen. mehr»

79. Transplantat-Prozess: Chirurg kann auf Freilassung hoffen

[26.11.2013] Seit Januar sitzt er in U-Haft. Nun kann der ehemalige Chef der Göttinger Transplantations-Chirurgie auf seine Freilassung hoffen. Sein Nachfolger berichtet derweil von einer "Parallelwelt". mehr»

80. Europarat: Konvention gegen Organhandel

[25.11.2013] Im Kampf gegen den internationalen Organhandel soll eine Konvention künftig den Tätern das Handwerk erschweren. Der ständige Ausschuss des Europarats hat die Konvention am Freitag in Wien einstimmig verabschiedet. Sie muss noch im Ministerkomitee der Staatenorganisation gebilligt werden. mehr»