1. Pflegekräfte befragt: Viele Schwachstellen im OP

[08.02.2016] In deutschen Operationssälen gibt es offenbar erhebliche Defizite. Das zeigen Erhebungen des aktuellen OP-Barometers. mehr»

2. Pflege: vdek sucht interkulturelle Versorgungskonzepte

[08.02.2016] Immer mehr Senioren in Deutschland haben laut dem Verband der Ersatzkassen (vdek) eine Migrationsgeschichte. Dadurch kämen auch auf Pflege, Prävention und medizinische Versorgung neue Herausforderungen zu. mehr»

3. AOK-Experte: Strategie gegen hohen Zuckerkonsum muss her

[08.02.2016] Mehr als ein Drittel der Bundesbürger glaubt, dass ihr Zuckerkonsum gesundheitsschädlich ist. Dennoch wissen knapp zwei Drittel nicht, wie viel Zucker sie täglich essen. Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des AOK-Bundesverbandes. mehr»

4. Studie im Fokus: Beraten Landärzte schlechter?

[08.02.2016] Wie gut beraten Hausärzte in der Stadt und auf dem Land ihre Patienten zu einem gesunden Lebensstil? Um diese Frage ging es in einer bundesweiten Untersuchung, die auf der Seite "Studie im Fokus" im Gesundheitspartner-Portal der AOK vorgestellt wird. mehr»
Neue Beiträge zu Politik

5. Mecklenburg-Vorpommern: Pilotprojekt für Diabetiker

[08.02.2016] Für Patienten mit Diabetes mellitus bietet die AOK Nordost gemeinsam mit der KADIS Managementgesellschaft in Mecklenburg-Vorpommern den innovativen Versorgungsvertrag "Ther@Optimum Diabetes" zur ergänzenden telemedizinischen Betreuung an. mehr»

6. Hessen: Bereitschaftsdienst an Kliniken soll entlasten

[08.02.2016] Über 55.000 Notfallpatienten sind 2015 im Uniklinikum Frankfurt behandelt worden - doch nicht alle gehörten in Klinik. Leicht Erkrankte sollen künftig an den Bereitschaftsdienst verwiesen werden. mehr»

7. Terminservice: Im Saarland haben es viele Anrufer nicht eilig

[08.02.2016] 131 Anrufer, 57 vermittelte Termine: Im Saarland hält sich der Andrang bei den Servicestellen in engen Grenzen. Die Mehrzahl der Anrufer ist über 65 Jahre Eine Online-Vermittlung sehen die KV-Vertreter skeptisch. mehr»

8. Weiterbildung: GKV und KBV lassen sich Zeit

[08.02.2016] KBV, Kassen und Krankenhausgesellschaft haben sich immer noch nicht auf eine Vereinbarung zur Förderung der Weiterbildung verständigt. Nach Paragraf 75a Absatz 4 Satz 1 SGB V hätten sich die Vertragspartner bis zum 23. mehr»

9. Berlin: Streit um Notfälle eskaliert

[08.02.2016] Die Regelung der Notfallversorgung nach dem Krankenhausstrukturgesetz führt in Berlin zu heftigen Konflikten zwischen KV und Kliniken. Auch der Krankenhausplan erhitzt die Gemüter. mehr»

10. Physiotherapeuten: "Regierung bagatellisiert die Situation"

[08.02.2016] Der Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten (IFK) wirft der Bundesregierung vor, die wirtschaftliche Situation der Heilmittelerbringer zu beschönigen. mehr»