Dienstag, 31. März 2015

1. Saarland: Gesundheitsmanagement für JVA-Mitarbeiter

[30.03.2015] Das Saarland führt für seine Beschäftigten in den beiden Gefängnissen in Saarbrücken und Ottweiler ein Gesundheitsmanagement ein. Das hat Justiz-Staatssekretärin Anke Morsch auf der Generalversammlung des Bundes saarländischer Justizvollzugsbediensteter angekündigt. mehr»

2. Beitragsparität: Union und SPD beharken sich

[30.03.2015] Forderungen aus der SPD-Fraktion, bei der Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung die Parität zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern mit einem "Arbeitnehmerentlastungsgesetz" wieder herzustellen, haben Unions-nahe Kreise gegenüber der "Ärzte Zeitung" als "totalen Quatsch" bezeichnet. mehr»

3. Großbritannien: Men-B-Impfung jetzt Standard

[30.03.2015] Als wohl erstes Land der Welt führt Großbritannien eine flächendeckende Impfung von Babys gegen Meningokokken B ein. Noch in diesem Jahr solle der Impfstoff Bexsero® in ausreichender Menge zur Verfügung stehen, kündigte das Gesundheitsministerium in London am Sonntag an. mehr»

4. Mehr Packungen verkauft: Rezeptfreie "Pille danach" begehrt

[30.03.2015] Seitdem die "Pille danach" rezeptfrei zu erhalten ist, ist die Nachfrage offenbar gestiegen. mehr»
Neue Beiträge zu Politik & Gesellschaft

5. Gesundheitsministerium: Pflegeversicherung häuft Rekordreserve an

[30.03.2015] Rücklagen von über 6,6 Milliarden Euro hat die gesetzliche Pflegeversicherung nach Angaben des Gesundheitsministeriums angesammelt - das ist Rekord. Zugleich stiegen 2014 aber auch die Ausgaben. mehr»

6. Wegen Ebola: Guinea ruft Gesundheitsnotstand aus

[30.03.2015] Guinea greift zu drastischen Maßnahmen im Kampf gegen Ebola: Wegen nachlassender Vorsicht in der Bevölkerung gilt jetzt in mehreren Regionen ein Gesundheitsnotstand. Auch im Nachbarland Liberia ist die Lage angespannt. mehr»

7. Neue KBV-Broschüre: Infos zu Kooperationen

[30.03.2015] In einer neuen Servicebroschüre informiert die KBV über die Praxisformen und Kooperationsmöglichkeiten, die Ärzte und Psychotherapeuten in der Niederlassung haben. "Niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten sind längst keine Einzelkämpfer mehr. mehr»

8. Abrechnung: GOÄ-Novelle kommt nur langsam voran

[30.03.2015] Das mit Spannung erwartete Treffen von Vertretern von BÄK, privaten PKV und Bundesgesundheitsministerium zur Novellierung der GOÄ scheint inhaltlich keine greifbaren Erfolge gebracht zu haben. mehr»

9. Aut-idem-Verbote: Möglichst mit Produktnamen verodnen

[30.03.2015] Die Substitutionsausschlussliste ist in den Praxen offenbar noch immer nicht richtig angekommen. mehr»

10. Ebola: "Im Moment ist noch gar nichts unter Kontrolle"

[30.03.2015] Mehr als 10.300 Menschen sind an der jüngsten Ebola-Epidemie gestorben. In einem Online-Vortrag hat Arzt Dr. Frank Dörner nun vom Einsatz in Westafrika erzählt - und vor allzu viel Optimismus gewarnt. mehr»