Freitag, 31. Oktober 2014

1. Kommentar zur Palliativversorgung: Guter Wille reicht nicht

[31.10.2014] Bei der allgemeinen und der spezialisierten Palliativversorgung hat sich in den vergangenen Jahren viel getan. Den Patienten stehen immer mehr ambulante und stationäre Angebote zur Verfügung, die auf die spezifischen Bedürfnisse am Lebensende ausgerichtet sind. mehr»

2. Hamburg: Demo zieht nur wenige Altenpfleger an

[30.10.2014] Altenpflegekräfte lassen sich nur schwer mobilisieren: Diese Erfahrung machte die Gewerkschaft Verdi, die im Rahmen eines Aktionstages Altenpflege zu einer Kundgebung in Hamburg eingeladen hatte. Nach Angaben des Veranstalters waren zwischen 50 und 100 Teilnehmer dem Aufruf gefolgt. mehr»

3. Pflegeberufe: Viel Arbeit, wenig Wertschätzung, chaotische Abläufe

[29.10.2014] Arbeit in der Pflege ist häufig belastend - zu diesem Ergebnis kamen Experten auf dem Gesundheitspflegekongress. mehr»

4. Pflegeberufe: Generalisierte Ausbildung spaltet die Experten

[29.10.2014] Braucht die Pflege mehr Generalisten oder Spezialisten? Für beide Seiten gibt es gute Argumente. mehr»
Neue Beiträge zu Pflege

5. Pflegekammer: Warum wollen die Hamburger sie nicht?

[29.10.2014] Der Deutsche Pflegerat ist enttäuscht, dass eine Mehrheit der Hamburger Pflegekräfte keine Kammer möchte. Offenbar waren die Gegner aber besser organisiert als die Befürworter. mehr»

6. Pflegeheime: Pilotprojekt zur Pflegequalität ausgeschrieben

[27.10.2014] Wie steht es um die Qualität in der stationären Pflege? Und welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um diese zu messen? Das soll ein Pilotprojekt nun untersuchen. mehr»

7. Bund-Länder-Kommission: Mehr Geld für Betreuung Demenzkranker?

[27.10.2014] Wie kann die Versorgung von hochbetagten und demenzerkrankten Patienten im Krankenhaus gesichert und verbessert werden? Diese Frage beschäftigt derzeit die Bund-Länder-Kommission für eine Krankenhausreform. mehr»

8. Pflegetagegeld-Police: Pro und Contra Beitragsfreiheit

[27.10.2014] Die privaten Krankenversicherer sind sich uneinig darüber, ob bei Pflegetagegeldversicherungen eine Beitragsbefreiung schon in den Pflegestufen 0 und 1 Sinn macht. Kritiker warnen vor einer Beitragsexplosion. mehr»

9. Gesundheitspflege-Kongress: Blick in eine zutiefst gespaltene Branche

[27.10.2014] Der starke Veränderungsdruck in Pflegeberufen führt zu vielen offenen Fragen. Einige davon waren Thema beim Gesundheitspflege-Kongress in Hamburg. mehr»

10. AOK Nordost: Reha-Behandlungserfolge langfristig sichern

[24.10.2014] Die AOK Nordost und die Vitalis Brandenburg GmbH gehen ab sofort neue Wege bei der Nachbetreuung für Reha-Patienten. mehr»