Ärzte Zeitung, 25.07.2008

Ambulanter Dienst - Suche ist per Web möglich

BAD HOMBURG (ine). Die AOK Hessen hat einen neuen Such-Dienst für ambulante Pflegeeinrichtungen ins Internet gestellt.

In der Online-Datenbank sind - zusätzlich zu den stationären Pflegeheimen - auch über 1000 ambulante Dienste gespeichert, heißt es in einer Mitteilung der AOK in Bad Homburg.

Einen zusätzlichen Service biete der Kostenkalkulator. Per Mausklick können mit ihm Pflegeleistungen individuell zusammengestellt und die Kosten geschätzt werden.

Weitere Infos im Internet unter www.aok-pflegedienstnavigator.de

Topics
Schlagworte
Pflege (4605)
Organisationen
AOK (6954)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »

Frühe ART wirkt protektiv

Die frühe antiretrovirale Therapie (ART) schützt HIV-Patienten vor schweren bakteriellen Infektionen. mehr »