Ärzte Zeitung, 12.02.2009

Info-Broschüre zur Pflege in Brandenburg

POTSDAM (ami). Beispiele guter Pflegepraxis hat das Brandenburger Gesundheitsministerium in seiner Broschüre "Pflege bewegt" zusammengestellt. 22 von mehr als 100 Projekten im Rahmen der Pflegeinitiative sind dort beschrieben. "Wir wollen, dass viele im Land von den guten Ideen, die während unserer ‚Pflegeinitiative‘ entwickelt wurden, profitieren", so Landes-Gesundheitsministerin Dagmar Ziegler (SPD). Unter anderem werden Angebote zur Betreuung von Menschen mit Demenz und ein Netz zur Betreuung von schwerstkranken Menschen vorgestellt.

Weitere Infos und Download: www.masgf.brandenburg.de

Topics
Schlagworte
Pflege (4712)
Krankheiten
Demenz (3021)
Personen
Dagmar Ziegler (101)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »