Ärzte Zeitung, 02.11.2009

Erste Pflegenoten stehen im Dezember im Netz

BERLIN (ble). Voraussichtlich erst im Dezember können die Bundesbürger die Noten für die ersten rund 1000 bereits überprüften Pflegeeinrichtungen im Internet einsehen. Für die dafür vorgesehene bundesweite DatenClearingStelle (DCS) Pflege gaben die Pflegekassen am Montag den Startschuss.

Künftig sollen jährlich die Transparenzdaten von rund 21 000 ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen über die DCS laufen. Mit Hilfe des Gemeinschaftsprojekts sammeln die Pflegekassen online die Ergebnisse aller Qualitätsprüfungen durch die Medizinischen Dienste der Krankenkassen. Bis zum 13. November sollen mit Rheinland-Pfalz und dem Saarland alle Länder an die DCS angeschlossen werden.

Topics
Schlagworte
Pflege (4649)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Hohes Sterberisiko bei Ausbruch in der Adoleszenz

Wenn sich Typ-1-Diabetes in einem besonders vulnerablen Alter manifestiert, brauchen Betroffene viel Aufmerksamkeit. Sie haben ein hohes Risiko, an Komplikationen zu sterben. mehr »

100 Prozent Zustimmung

Die KBV-Vertreterversammlung präsentiert sich in neuer Einigkeit und richtet die Speere – wieder – nach außen. Klare Kante gegenüber dem Gesetzgeber und den Krankenhäusern. "Wir sind auf Kurs", meldete KBV-Chef Gassen. mehr »

Herz-Kreislauf-Risiko von Anfang an im Blick behalten!

Bei RA-Patienten sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen die wichtigste Todesursache. Die aktuellen Therapiealgorithmen zielen nicht zuletzt darauf ab, die Steroidexposition zu begrenzen. mehr »