Ärzte Zeitung, 05.11.2011

Ein Preis für junge Pflege-Führungskräfte

Sie sind engagiert, innovativ und stellen Weichen für die Zukunft der Pflege: Die Arbeit junger Führungskräfte soll jetzt erstmals mit einer Auszeichnung gewürdigt werden.

Ein Preis für junge Pflege-Führungskräfte

Gesucht: Kandidaten für den ersten Pflegemanagement-Preis für Nachwuchsführungskräfte.

© ag visuell / fotolia.com

BERLIN (eb). Wer kennt junge Kandidaten, die mit ihrem Engagement Zeichen gesetzt haben? Der Verband Bundesarbeitsgemeinschaft Leitender Pflegepersonen e.V. (BALK) verleiht erstmals den Pflegemanagement-Award für Nachwuchsführungskräfte im Bereich der professionellen Pflege.

Überreicht wird die Auszeichnung im Rahmen des Kongresses Pflege 2012, der vom 27.-28. Januar 2012 in Berlin stattfindet.

Gesucht werden Nachwuchsführungskräfte im Pflegemanagement

Neben der Expertise der erfahrenen Pflegemanager sind gerade das Engagement und die Innovationskraft der jungen Führungskräfte gefragt, wenn es um die Emanzipation der Pflege geht.

Gesucht werden deshalb Nachwuchsführungskräfte, die sich mit Engagement, Pioniergeist, Sozialkompetenz, fachlicher Kompetenz Kreativität und Empathie für die Stärkung der Position ihrer Profession einsetzen.

Nachwuchsführungskräfte sollen die Chance haben, sich auch über die Grenzen Ihrer Einrichtung hinaus Anerkennung zu verschaffen und ein Zeichen zu setzen. Ausgezeichnet werden sollen konkrete Projekte oder das grundsätzliche Engagement.

Preisverleihung am 27. Januar 2012

Zur Beteiligung genügt ein kurzes Exposé. Eine Jury besetzt mit Experten aus Praxis, Wissenschaft, Wirtschaft, dem Verbands- und Verlagswesen wählt unter allen Nominierungen die Top 10 aus. Die Top drei Kandidaten und deren Vorgesetzte werden schließlich zur Preisverleihung am 27. Januar 2012 geladen.

Für den/die Preisträger gibt es nicht nur die Auszeichnung, sondern auch journalistische Öffentlichkeit in den Medien des Springer Medizin-Verlags. Die ideale Plattform, um auch andere für mehr Einsatz zu begeistern.

Nominiert werden kann bis zum 11. Dezember 2011 auf www.balkev.de/award.

Topics
Schlagworte
Pflege (4714)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Medikamente auch einmal beherzt absetzen!

Viele Ärzte scheuen sich, Medikamente abzusetzen - obwohl sie wissen, dass dies Patienten oft hilft. Neuseeländische Wissenschaftler haben zwei paradoxe Gründe dafür gefunden. mehr »

Geht's auch etwas modischer in der Klinik?

Unsere Bloggerin Dr. Jessica Eismann-Schweimler hat Verständnis für die Klinik-Kleidungsvorschriften. Doch mit ein klein wenig Fantasie könnte man auch den unvermeidlichen Kasack hübscher gestalten, meint sie. mehr »

Sport im Alter schützt vielleicht vor Demenz

Dass Sport nicht Mord bedeutet, wissen Forscher schon lange. Jetzt haben Alters- und Sportwissenschaftler messen können, wie Sport das Gehirn im Alter verändert. Dient Fitness als Demenzprävention? mehr »