Ärzte Zeitung, 30.09.2012

Gute Noten

Die besten Pflegeheime gibt es im Südwesten

MÜNCHEN (dpa). Baden-Württemberg hat nach einer Auswertung des "Focus" mit Abstand die meisten guten Pflegeheime in Deutschland.

In einer Prüfung des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) bekamen 293 Pflegeheime im Jahr 2011 die Bestnote. Auf Platz zwei folgt Nordrhein-Westfalen mit 193 vor Hessen mit 60, wie das Magazin berichtet.

Insgesamt bekamen von rund 10.000 Pflegeheimen 869 in allen Einzelkategorien und bei der Bewohnerbefragung jeweils die Bestnote 1,0.

Das Magazin erstellte kein Ranking, das auch die Gesamtzahl der Pflegeheime in den Ländern berücksichtigt.

Topics
Schlagworte
Pflege (4712)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Gefahr im Vekehr oder alles im grünen Bereich?

Patienten, die Cannabispräparate in Dauermedikation haben, dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. Eine wissenschaftliche Debatte über ein erhöhtes Verkehrssicherheitsrisiko wurde noch nicht geführt. mehr »

Frau hat keinen Anspruch auf Schmerzensgeld

Hat eine Frau Anspruch auf Schmerzensgeld, wenn ein Arztfehler zu Impotenz des Mannes führt? Das OLG Hamm verneint – und gibt eine Begründung. mehr »

Tausende Pfleger ergreifen die Flucht

Großbritannien gehen die Pflegekräfte aus: Zu groß ist die Unzufriedenheit mit dem System. Sie zeigt sich zunehmend auch bei Patienten. mehr »