Ärzte Zeitung, 24.07.2014

Ausbildung

Pflegesignal-Kampagne in Rheinland-Pfalz gestartet

MAINZ. Die Pflegesignal-Kampagne der rheinland-pfälzischen PflegeGesellschaft ist offenbar erfolgreich.

"Die Zahl der Auszubildenden im zweiten Ausbildungsjahr der Altenpflege hat sich im Vergleich zum Schuljahr 2011/2012 heute bereits um 28 Prozent erhöht", sagte der zweite Vorsitzende der PflegeGesellschaft, Dieter Hewener, beim Auftakt der Signalkampagne 2014 am Mittwoch in Mainz.

Die PflegeGesellschaft hatte bei der Aktion "Pflege on Tour" landesweit Schulen besucht, um den Ausbildungsberuf in der Altenpflege vorzustellen. In diesem Jahr stellt die Gesellschaft einen Aktionskoffer zur Verfügung, mit denen Pflegeeinrichtungen eigene Kampagnen vor Ort organisieren können. (chb)

Infos unter: www.pflegesignal.de/koffer

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »