1.  Pflege: Mindestlohn steigt in mehreren Schritten auf 11,35 Euro im Jahr 2020

[27.04.2017] Die Mindestlöhne für Beschäftigte in der Pflege sollen ab Anfang 2018 um 35 Cent auf 10,55 Euro pro Stunde im Westen und um 55 Cent auf 10,05 Euro im Osten steigen.  mehr»

2.  Fachkräftemangel : Charité setzt Kopfprämie für neue Pfleger aus

[25.04.2017] Die Berliner Universitätsklinik Charité zahlt ihren Angestellten eine Prämie, wenn sie Mitarbeiter für den Pflege- und Funktionsdienst vermitteln. Das hat sie vor Kurzem in ihrem Mitarbeitermagazin bekannt gegeben.  mehr»

3.  Migranten: Herausforderungen für Reha-Mitarbeiter steigen

[24.04.2017] In mancher Reha-Klinik liegt der Anteil der Patienten mit Migrationshintergrund bei 30 Prozent. Damit die Behandlung erfolgreich sein kann, müssen Mitarbeiter besser geschult werden.  mehr»

4.  Neues Pflegerecht: Deutlich mehr Leistungen

[24.04.2017] Die Neudefinition der Pflegebedürftigkeit führt zu mehr Leistungsempfängern und zusätzlichen Pflegeleistungen vor allem für gerontopsychiatrische Patienten.  mehr»

5.  Fachkräftemangel: Pflegekräfte führen die Liste der Engpassberufe an

[21.04.2017] Laut einer aktuellen Analyse sieht die Bundesagentur für Arbeit keinen flächendeckenden Fachkräftemangel, wohl aber Engpässe in einigen technischen Berufen und in Gesundheits- und Pflegeberufen.  mehr»

6.  Saarland: Kontrolle der Pflegedienste wird verschärft

[20.04.2017] Auch die ambulanten Pflegedienste unterstehen im Saarland künftig der Heimaufsicht. Außerdem müssen alle in der Pflege arbeitenden Menschen in bestimmten Zeiträumen ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen. Das hat das Landesparlament kürzlich beschlossen.  mehr»

7.  AOK-Studie: Pflege zu Hause liegt bei Demenz voll im Trend

[19.04.2017] Der Pflegereport des Gesundheitswissenschaftlichen Instituts Nordost bestätigt: Mehr Demenzpatienten, mehr Pflege zu Hause.  mehr»

8.  Gesundheit: Altenpfleger besonders stark belastet

[18.04.2017] Mehr als jeder dritte Altenpfleger (35,8 Prozent) fürchtet, seinen Beruf über die nächsten zwei Jahre hinaus nicht ausüben zu können. In der Krankenpflege gilt das für jeden Vierten.  mehr»

9.  Medizintechnik: Toyota kündigt Reha-Roboter an

[13.04.2017] Der Toyota-Konzern will noch im Laufe dieses Jahres seinen Reha-Roboter "Welwalk WW-1000" auf den Markt bringen. Das System dient zur motorunterstützen Mobilisierung der unteren Extremität nach Unfällen oder Schlaganfällen.  mehr»

10.  Parallele Welten: Pfleger und Ärzte trainieren gemeinsam

[12.04.2017] Kann es gelingen, das ausgeprägte sektorale Denken von Ärzten und Pflegern in der Hektik des gemeinsamen Arbeitsalltags aufzubrechen?  mehr»