1. Jobmotor: Pflege und Sozialberufe befeuern den Arbeitsmarkt

[28.07.2016] Deutsche Unternehmen suchen derzeit so viele Arbeitskräfte wie selten zuvor. Nicht zuletzt trage dazu der wachsende Bedarf an Personal im Zusammenhang mit der Flüchtlingskrise bei, berichtete die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Mittwoch. mehr»

2. Heimversorgung: Kooperation verspricht Ärzten Potenzial

[28.07.2016] Ärzte haben gute Chancen, Verträge mit Pflegeheimen zur intensiveren Betreuung von Patienten abzuschließen. Anbieter von Pflegeheimen erhoffen sich durch die neuen Leistungen im EBM einen Schritt nach vorne bei der Versorgungsqualität für ihre Patienten. mehr»

3. Medienbericht: Verhindern Pflegedienste Kontrollen?

[27.07.2016] Ambulante Pflegedienste versuchen laut einem Medienbericht offenbar, die gesetzlich vorgeschriebenen Qualitätsprüfungen durch den MDK zu umgehen. mehr»

4. Arbeitsmarkt: Weiter hohe Nachfrage nach Pflegefachkräften

[27.07.2016] Die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften im Bereich Pflege, Gesundheit und Soziales auf dem Arbeitsmarkt ist unverändert hoch. mehr»

5. Reha vor Pflege: Kommt der Systemwechsel?

[26.07.2016] Der Grundsatz "Reha vor Pflege" steht als gesetzliche Vorgabe weiter nur auf dem Papier. Darauf weisen die Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG) und die Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) hin. mehr»

6. Arbeitsunfähigkeit: Die Demografie im Nacken

[26.07.2016] Das Fehlzeitenmanagement zur Reduktion von Personalausfällen in der Belegschaft - und damit zur Erhöhung der Präsenz im Job - stellt Unternehmen aller Branchen und Größen vor große Herausforderungen. mehr»

7. Pflegeheime: Saarland will Versorgung neu organisieren

[22.07.2016] Versorgergemeinschaften, Fallkonferenzen, Einweisungs-Assessment: Die Versorgung der über 12.000 Heimbewohner an der Saar soll besser werden. mehr»

8. Niedersachsen: Klinik plant Resilienzkurse für Pflegekräfte

[21.07.2016] Das Klinikum Oldenburg will seinen Intensivpflegern ein Resilienztraining anbieten. Die Mitarbeiter sollen in der psychisch anspruchsvollen Arbeit am Bett von Schwerstkranken lernen, in belastenden Situationen systematisch auf ihre inneren, persönlichen Ressourcen zurückzugreifen. mehr»

9. Pflegekammer: Windhorst gefällt Bayerns Alternative

[21.07.2016] Eine starke und organisierte Interessenvertretung für Angehörige von Pflegeberufen könnte eine Alternative zu einer Pflegekammer sein, findet der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe Dr. Theodor Windhorst. mehr»

10. Eröffnung: Berlin verfügt jetzt über 35 Pflegestützpunkte

[21.07.2016] In Berlin ist der 35. Pflegestützpunkt eröffnet worden. Er befindet sich am Unfallkrankenhaus im Bezirk Marzahn-Hellersdorf und soll eine kostenlose Rundum-Beratung in Sachen häuslicher Pflege bieten. mehr»