Dienstag, 5. Mai 2015

1. Assistenzsysteme: Sinnvolle Helfer in Haus und Pflege

[05.05.2015] Lösungen im Bereich Ambient-Assisted-Living können Senioren und Pflegepersonal entlasten. mehr»

2. Studie: Versorgung in Hospizen ist gut

[05.05.2015] Wissenschaftler haben im Rahmen der "Gießener Sterbestudie" die Versorgungsqualität in allen deutschen Hospizen unter die Lupe genommen. mehr»

3. Pflege-Studie: Plädoyer für kapitalgedeckte Vorsorge

[04.05.2015] Das Wissenschaftliche Institut der PKV warnt vor einer grenzwertigen Belastung junger Menschen in der gesetzlichen Pflegeversicherung, wenn die geburtenstarken Jahrgänge demnächst in Rente gehen. mehr»

4. Digitale Kommunikation: Strategien gegen die Sektorentrennung

[04.05.2015] Die oft schleppende Kommunikation der verschiedenen Professionen im Gesundheitswesen wirksam verbessern - ein ehrgeiziges Ziel und zugleich Thema einer Diskussion beim Pflegekongress in Dresden. mehr»
Neue Beiträge zu Pflege

5. Modellversuch zeigt: Bürokratie-Diät bei häuslicher Krankenpflege wirkt

[30.04.2015] Ein Modellversuch hat gezeigt, dass sich bei der ärztlichen Verordnung mehr Handlungsspielraum für Pflegedienste lohnt. mehr»

6. Pflegebedürftigkeitsbegriff: Gröhe macht Tempo

[30.04.2015] Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe drückt bei der Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs aufs Tempo. Die Ergebnisse der beiden Erprobungsstudien, die im Frühjahr 2014 in Auftrag gegeben wurden, liegen nun vor, teilten das BMG und der GKV-Spitzenverband mit. mehr»

7. Gesundheitsnetzwerker: Auszeichnung für Engagement in der Pflege

[29.04.2015] Der Preis der Gesundheitsnetzwerker 2015 geht in diesem Jahr an zwei Pflegeprojekte: Das Gesundheitsnetz Frankfurt am Main (GNEF) wird für das Konzept "Versorgungsstrukturen demenzkranker Patienten - ein intersektorales Versorgungskonzept in der Modellregion Frankfurter Westen" ausgezeichnet. mehr»

8. Sterbehilfe: Kabinett beschließt Palliativgesetz

[29.04.2015] Das Bundeskabinett hat den Gesetzentwurf zur Hospiz- und Palliativversorgung von Gesundheitsminister Gröhe verabschiedet. Schon im Vorfeld gab es Kritik von Grünen und Patientenschützern - ihnen geht der Entwurf nicht weit genug. mehr»

9. Präventionsgesetz: SPD legt Fokus auf die Reha

[28.04.2015] In Pflegeheimen ist die Empfehlung für eine Rehabilitation bisher die Ausnahme. Die SPD fordert - nicht nur an diesem Punkt - Nachbesserungen am geplanten Präventionsgesetz. Auch die Schnittstellen zur GKV sollen auf den Prüfstand. mehr»

10. PKV-Versicherte: Pflege-Gutachten ebenfalls gerichtlich überprüfbar

[28.04.2015] Pflegebedürftige Mitglieder der privaten Pflegeversicherung können sich künftig besser gegen eine zu niedrige Pflegestufe wehren. mehr»