1. Innovationsfonds: Hamburger Projekt buhlt um Fördermittel

[23.05.2016] Ein in Hamburg geplantes Projekt zur medizinischen Versorgung älterer Menschen in Quartieren geht in das Rennen um Fördermittel aus dem Innovationsfonds. mehr»

2. Erwerbsminderung: 18 Prozent müssen krank in Rente gehen

[20.05.2016] Fast jeder fünfte Neu-Rentner in Deutschland geht wegen gesundheitlicher Probleme in den Ruhestand. 18,4 Prozent der Neu-Rentner des Jahres 2014 bezogen eine Erwerbsminderungsrente. mehr»

3. Pflegeprävention: AOK Nordost setzt auf bessere Beratung

[20.05.2016] Viele Pflegebedürftige kennen Angebote nur schlecht - die AOK Nordost startet Modellprojekt. mehr»

4. Pflegestärkungsgesetz III: AOK bemängelt Eingriffsrechte der Kommunen

[19.05.2016] Das geplante Pflegestärkungsgesetz III stößt beim AOK-Bundesverband auf harsche Kritik. mehr»

5. Demenzpatienten: Brandenburgs Kliniken haben Defizite

[19.05.2016] Die Krankenhäuser in Brandenburg müssen sich stärker auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz einstellen. Dazu hat die Landeskrankenhausgesellschaft Brandenburg (LKBB) zusammen mit der Alzheimer Gesellschaft eine Fachtagung organisiert. mehr»

6. Sachsen: Kaum Männer in Pflegeberufen

[19.05.2016] Die Krankenpflege in Sachsen ist weiter fest in weiblicher Hand: Ende 2014 waren 87 Prozent der rund 20. mehr»

7. Nachholbedarf: Migranten profitieren weniger von Reha

[19.05.2016] Forscher plädieren für mehr Offenheit von Reha-Einrichtungen für Menschen mit Migrationshintergrund. mehr»

8. Pflege: KKH fordert TÜV für Pflegedienst

[17.05.2016] Ingo Kailuweit, Vorstandsvorsitzender der Kaufmännischen Krankenkasse in Hannover, fordert von der Bundesregierung einen "funktionierenden Pflege-TÜV", teilt die KKH mit. mehr»

9. Schwerkranke: Stress-Sensor soll für schnelle Hilfe sorgen

[17.05.2016] Ein neues Sensorsystem soll Stressbelastungen bei Demenz- oder anderen Schwerkranken erkennen helfen. mehr»

10. KZBV: Kooperationsvertrag mit Pflegeheimen kommt gut an

[13.05.2016] Die Zahl der Kooperationsverträge zwischen Zahnärzten und stationären Pflegeeinrichtungen hat laut Kassenzahnärztlicher Bundesvereinigung (KZBV)einen neuen Höchststand erreicht. mehr»