11. Nordrhein-Westfalen: Kurorte sollen sich mehr an Zielgruppen orientieren

[23.08.2016] Die nordrhein-westfälische Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) hat die Kur- und Erholungsorte des Bundeslandes aufgefordert, sich stärker an einzelnen Zielgruppen auszurichten. mehr»

12. "Bayerischer Weg": Pflegerat rügt Windhorst

[22.08.2016] Das Lob des Präsidenten der Ärztekammer Westfalen-Lippe Dr. Theodor Windhorst für die "Vereinigung der bayerischen Pflege" als Alternative zu einer Pflegekammer mehr»

13. Missbrauch in der Pflege: Was hat sich verändert?

[22.08.2016] Ende 2011 wurde in der Hauptstadt begonnen, gegen den Leistungsmissbrauch in der Pflege systematisch und ressortübergreifend vorzugehen. mehr»

14. Elternpflege: Berlin lehnt CSU-Pläne zur Entlastung ab

[18.08.2016] Die Bundesregierung hat Pläne der CSU zur finanziellen Entlastung von Kindern bei der Pflege ihrer Eltern zurückgewiesen. mehr»
Neue Beiträge zu Pflege

15. TK befragt Politiker: "Mehr Geld für Kliniken"

[17.08.2016] Alle derzeit im Berliner Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien wollen nach der Landtagswahl im September dafür sorgen, dass die Investitionsquote für die Kliniken erhöht wird. mehr»

16. Steffens: Verbindliche Personalschlüssel nötig!

[16.08.2016] Die nordrhein-westfälische Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) macht sich für die Einführung von verbindlichen Personalschlüsseln für die profession mehr»

17. Pflege: Jungunternehmen Dorea auf Expansionskurs

[16.08.2016] Der 2015 gegründete Betreiber von Pflege- und Senioreneinrichtungen Dorea ist weiter auf Expansionskurs. mehr»

18. Rheinland-Pfalz: Zahl der Klinik-Ärzte steigt weiter

[16.08.2016] Auf Vollzeitkräfte umgerechnet waren im vergangenen Jahr 6816 Ärzte und 15.643 Pfleger in rheinland-pfälzischen Kliniken beschäftigt. Das war ein Plus von 2,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie aus Zahlen des Statistischen Landesamtes hervorgeht. mehr»

19. E-Health: 2,5 Millionen Euro für Demenz-System

[16.08.2016] An der TU Chemnitz arbeiten Wissenschaftler an einem Assistenzsystem, mit dem Demenzkranke länger daheim wohnen bleiben könnten. mehr»

20. Saarland: Pflegepakt vor dem Aus?

[15.08.2016] Die Pflegegesellschaft boykottiert den neuen Pflegepakt im Saarland. Ihre Begründung: es sei kein neues Gremium nötig. Für die Landesregierung ist das ein schwerer Dämpfer. mehr»