Samstag, 4. Juli 2015

21. Forscher: 3,5 Millionen Pflegebedürftige im Jahr 2030

[24.06.2015] Die Zahl pflegebedürftiger Menschen in Deutschland wird in den nächsten 15 Jahren um etwa 35 Prozent steigen. Galten 2013 noch rund 2,6 Millionen Menschen als pflegebedürftig, so werden es im Jahr 2030 voraussichtlich 3,5 Millionen sein. mehr»

22. Kommentar zur Pflegereform: Der große Sprung

[24.06.2015] Halbherzigkeit kann man der Koalition beim Thema Pflege nicht vorwerfen. Mit der Pflegereform dreht sie ein großes Rad. mehr»

23. Genesungswerk ist alarmiert: Überlastete Mütter, kranke Kinder?

[23.06.2015] Viele Kinder, die im Rahmen einer Mutter-Kind-Kur untersucht werden, sind krank. Häufig wohl deshalb, weil immer mehr Mütter permanent überlastet sind, warnt das Müttergenesungswerk. mehr»

24. Neue Töne von der SPD: Koalitions-Krach um Klinikreform

[23.06.2015] Die Forderung der SPD, das geplante Förderprogramm für Klinik-Pflegekräfte deutlich aufzustocken, sorgt für Knatsch in der Koalition. Die Union ist erbost. mehr»

25. Pflegestärkungsgesetz II: Milliarden mehr für die Pflege

[23.06.2015] Die Eckpunkte für das Pflegestärkungsgesetz II liegen auf dem Tisch: Neben einer Umstellung des Pflegebedürftigkeitsbegriffs und neuer Begutachtungsregeln will die große Koalition Milliarden Euro mehr ins System pumpen als bisher bekannt. mehr»

26. Charité Berlin: Streik des Pflegepersonals ausgeweitet

[23.06.2015] Schon am Montag mussten an der Berliner Charité 200 Operationen abgesagt werden, Hunderte Betten blieben leer: Am Dienstag wurde der unbefristete Streik des Pflegepersonals noch einmal ausgeweitet. mehr»

27. Pflegestärkungsgesetz II: Fünf Pflegegrade angedacht

[23.06.2015] Die Koalition hat Eckpunkte für das Pflegestärkungsgesetz II vorgestellt. Künftig sollen fünf Pflegegrade die bisherigen drei Pflegestufen ersetzen. mehr»

28. Koalitionsstreit: Pflegenoten sorgen für Verwirrung

[22.06.2015] Die Zukunft der Pflegenoten scheint innerhalb der großen Koalition noch nicht vollständig ausdiskutiert zu sein: Werden die umstrittenen Pflegenoten nun ausgesetzt oder nicht, und wenn ja, wann? Darüber gibt es widersprüchliche Aussagen. mehr»

29. Präventionskongress: Reha lohnt sich bis zum Tod

[22.06.2015] Rehabilitation vor und in der Pflege lohnt sich in jedem Alter, betonte der Arzt und Alterswissenschaftler Professor Andreas Kruse beim Präventionskongress in Berlin. Und auch Gesundheitsminister Gröhe mahnte: Es gibt ein Missverhältnis zwischen Pflegebegutachtungen und Reha-Empfehlungen. mehr»

30. Berlin: Landespflegerat fordert Kammer

[22.06.2015] Der Landespflegerat von Berlin fordert die Errichtung einer Pflegekammer. Die Vorsitzende Christine Vogler betrachtet das Ergebnis der Befragung als eindeutig. mehr»