21.  Demenz: Nichts geht ohne Angehörige

[07.09.2016] Das waren noch Zeiten, als der damalige Bundesgesundheitsminister Horst Seehofer unmittelbar vor dem Beginn einer aktuellen Stunde zum Thema Demenz lockeren Schrittes den Plenarsaal des Bundestags in Bonn verließ, weil er Wichtigeres zu tun hatte. Fast 20 Jahre ist das her.  mehr»

22.  Intensivpflege: Ehrung für pflegerisches Engagement

[06.09.2016] Das Kölner auf das Entlassmanagement spezialisierte Unternehmen kegra hat erstmals den "aIP-Award" verliehen und will somit nach eigenen Angaben die Wertschätzung und Würdigung engagierter Pflegekräfte in der außerklinischen Intensivpflege in den öffentlichen Fokus rücken.  mehr»

23.  Dekubitus-Versorgung: Attacke auf Kassen wegen Billig-Politik

[05.09.2016] Sieben Interessenverbände von Anbietern von Produkten zur Wundversorgung fahren eine konzertierte Attacke auf Krankenkassen wegen deren Einkaufspolitik. Der Trend zu "Billigprodukten" gefährde die Patienten und führe dazu, dass am Ende höhere Kosten entstünden als notwendig sei.  mehr»

24.  Demografiekongress: Ideen für die Versorgung von morgen

[05.09.2016] Die medizinische und pflegerische Versorgung der Zukunft wird angesichts der demografischen Entwicklung in Deutschland immer wichtiger. Ein Blick in die Ideenwerkstätten.  mehr»
Neue Beiträge zu Pflege

25.  Unternehmen: SeniVita plant weitere Altenwohnanlagen

[05.09.2016] Die SeniVita Social Estate AG, ein Joint Venture des Baukonzerns Züblin und des gemeinnützigen Pflegeheimbetreibers SeniVita, baut ihren Häuserbestand zügig aus. An den Standorten Bayreuth und dem benachbarten Weidenberg habe man jetzt zwei weitere Grundstücke erworben.  mehr»

26.  Pflegestützpunkte: Pflegereform sorgt für Ärger bei Verbänden

[01.09.2016] Pflegeverbände haben im Vorfeld der parlamentarischen Beratungen Kritik am geplanten dritten Pflegestärkungsgesetz geübt.  mehr»

27.  Brandenburg: Dialog über Perspektiven von Senioren

[01.09.2016] Das Brandenburgische Sozialminiosterium will die Lebensbedingungen von Senioren verbessern und dabei ein Maßnahmenpaket neu auflegen, das 2014 beendet wurde.  mehr»

28.  Pflegestützpunkte: Fehlinvestition oder sinnvoll?

[01.09.2016] Die Wiederbelebung des Konzepts der Pflegestützpunkte durch die Regierung stößt auf harsche Kritik bei Pflegeverbänden. Von "Fehlinvestitionen" ist die Rede. Auch der AOK geht der geplante Einfluss der Kommunen in der Pflege zu weit.  mehr»

29.  TU Dresden: Kampagne für die Pflege

[31.08.2016] Das Carl Gustav Carus Universitätsklinikum der TU Dresden will die Arbeit seiner Pfleger würdigen und hat dazu eine Plakatkampagne gestartet. Stellvertretend für die rund 1870 Fachkräfte des Hauses haben sich zehn Krankenpfleger und eine Auszubildende für Poster im DIN-A1-Format ablichten lassen.  mehr»

30.  Gesundheitspolitik: Die Zeit wird knapp

[31.08.2016] Die Agenda im Gesundheitsausschuss ist immer noch pickepackevoll, dabei wird die Zeit knapp. Die Koalition muss sich zusammenreißen, wenn sie dieses Programm bis zur Bundestagswahl noch abarbeiten will.  mehr»