Samstag, 4. Juli 2015

31. Streik an der Charité: 1000 Betten bleiben leer

[22.06.2015] An der Berliner Charité hat am Montag ein unbefristeter Streik des Pflegepersonals begonnen. mehr»

32. Pflege: Laumann kritisiert Wohnkosten in Heimen

[19.06.2015] Wohnen im Pflegeheim wird unbezahlbar, kritisiert Pflege-Staatssekretär Laumann. Aber dafür sei er nicht zuständig. mehr»

33. Pilotprojekt: Telemedizin hilft nach Gelenkersatz auf die Beine

[19.06.2015] Premiere in der Reha: Kassen zahlen für den Einsatz telemedizinischer Lösungen im Bereich Gelenkersatz. Im Heimtraining können Patienten weiter auf Klinikpersonal zurückgreifen. Im Alltag hilft die telemedizinische Unterstützung auch, Kosten einzusparen. mehr»

34. Pflegende Angehörige: Verloren im Irrgarten des Reha-Antrags

[18.06.2015] Pflegende Angehörige können gemeinsam mit ihren pflegebedürftigen Familienmitgliedern eine Rehabilitation in Anspruch nehmen. Ein Gutachten des BQS-Instituts macht jetzt auf das komplizierte Antragswesen aufmerksam. mehr»

35. Petitionsausschuss: Mehr Unterstützung für pflegende Eltern

[17.06.2015] Der Petitionsausschuss des Bundestages unterstützt einen Vorstoß, Familien mit pflegebedürftigen Kindern mehr Hilfe zukommen zu lassen. mehr»

36. Pflegeversicherung: 500 Millionen Überschuss im ersten Quartal

[17.06.2015] Die Pflegekassen verzeichnen im ersten Quartal dieses Jahres einen Überschuss von 500 Millionen Euro, meldet die Bundesbank in ihrem Monatsbericht für Juni. Grund dafür ist mit 0,3 Punkten kräftige Beitragssatzanhebung zu Jahresbeginn gewesen. mehr»

37. Charité-Pflegestreik: Klinik über Ausmaß der Aktion besorgt

[17.06.2015] Ab Montag wird an der Charité gestreikt. Deren Leitung hat nun Klage gegen die Verdi-Aktion eingereicht - und hofft auf ein schnelles Ende zum Wohle der Patienten. mehr»

38. Brandenburg: Mehr Geld für Pflegepersonal

[17.06.2015] Für die ambulante Pflege und hauswirtschaftliche Versorgung gibt es in Brandenburg jetzt mehr Geld. Die Verbände der Pflegekassen und der Pflegedienste haben eine neue Vergütungsvereinbarung geschlossen. Wie die Kassen mitteilten, erhalten die Pflegedienste seit Juni ein Plus von 3,5 Prozent. mehr»

39. Nordrhein-Westfalen: Hotline zu Heimentgelten

[15.06.2015] In Nordrhein-Westfalen können sich Pflegebedürftige und ihre Angehörigen ab sofort telefonisch oder per Mail zu den Kosten für die Unterbringung in einer stationären Einrichtung beraten lassen. mehr»

40. Merkel: Demografie macht Gesundheitsreformen nötig

[15.06.2015] Bundeskanzlerin Angela Merkel geht davon aus, dass die demografische Entwicklung zu weiteren Reformen im Gesundheitswesen und Pflegebereich führen wird. Das "wird uns in den nächsten Jahren noch sehr, sehr beschäftigen", sagte Merkel in ihrem Samstags-Video-Podcast. mehr»