41.  Pflegeberufe: Will die Koalition das Gesetz durchdrücken?

[12.05.2017] Mit großer Zähigkeit haben Union und SPD über die generalistische Pflegeausbildung gestritten. Jetzt will die Koalition aufs Tempo drücken am besten ohne erneute Anhörung. Die Opposition warnt genau davor.  mehr»

42.  Pflege: Programm soll Arbeitslose fit für Job machen

[12.05.2017] Das österreichische Sozialministerium will 20.000 Langzeitarbeitslose für die Alltagsbegleitung qualifizieren.  mehr»

43.  Opposition mahnt: Reform der Pflegeberufe zieht sich

[10.05.2017] Die Einführung der "Generalistik light" ist immer noch nicht auf dem Gleis. Das schafft Unruhe.  mehr»

44.  Prioritäten für nächste Legislatur: Minister Gröhe will weitermachen

[08.05.2017] Studienreform, Telematik, Innovationsfonds: In Düsseldorf gab Hermann Gröhe einen Überblick über aktuelle gesundheitspolitische Themen. Und ließ keinen Zweifel daran, dass er Gesundheitsminister bleiben möchte.  mehr»

45.  AOK NORDWEST: Zahl der Pflegeanträge gestiegen

[05.05.2017] Seit Einführung des neuen Pflegestärkungsgesetzes (PSG) II zu Jahresbeginn sind allein bei der Pflegekasse der AOK NORDWEST von Januar bis März insgesamt mehr als 13.200 neue Pflegeanträge von AOK-Versicherten in Schleswig-Holstein eingegangen.  mehr»

46.  Gewaltprävention: "Es geht darum, sich gegenseitig zu schützen"

[05.05.2017] Wo beginnt Gewalt am Krankenbett und wie kann man alle Beteiligten davor schützen? Die "Ärzte Zeitung" sprach mit Gesundheitswissenschaftlerin Roscha Schmidt von der Caritas Altenhilfe in Berlin seit Jahren Expertin für das Thema Gewalt.  mehr»

47.  Fachkräftesicherung: Hochschule Niederrhein bietet Bachelor in Pflege

[04.05.2017] Die Hochschule Niederrhein in Krefeld reagiert auf die zunehmende Nachfrage von Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und Altenheimen nach akademisch qualifiziertem Pflegepersonal. Die Hochschule bietet ab dem Sommersemester kommenden Jahres einen Bachelor-Studiengang Pflege an.  mehr»

48.  Springer-Pflegekongress: Die Pflegeberufe plagen Inferioritätsgefühle

[03.05.2017] Mangelnde Anerkennung der Pflegeprofession kritisiert der Präsident des Deutschen Pflegerats, Westerfellhaus. Beim Springer-Pflegekongress plädierte er erneut für eine eigene Selbstverwaltung.  mehr»

49.  Pflegestärkungsgesetz III: Pflegeberatung vor Ort ein Papiertiger?

[28.04.2017] Kommunen als zentrale Akteure der Pflegeberatung: Eine Idee im jüngsten Pflegegesetz droht zu scheitern.  mehr»

50.  Interprofessioneller Gesundheitskongress: Studiengang Pflege ist innovativ und einzigartig

[28.04.2017] "Evidenzbasierte Pflege": Was hat es mit diesem Studium auf sich? Infos gibt's beim Gesundheitskongress Dresden.  mehr»