Samstag, 20. Dezember 2014

51. Pflege: Neuer Studiengang ist eng an universitäre Medizin angebunden

[11.11.2014] Die Universität Lübeck hat ein neues Studienangebot für die akademische Pflege gestartet. 27 Studentinnen und sieben Studenten haben das duale Bachelorstudium zum Wintersemester bei Studiengangsleiter Professor Sascha Köpke aufgenommen. mehr»

52. Pflegenotstand: VdK unterstützt Verfassungsbeschwerde

[10.11.2014] Die Zustände in deutschen Pflegeheimen werden möglicherweise zum Fall für das Bundesverfassungsgericht. Der Sozialverband VdK unterstützt eine Verfassungsbeschwerde von sieben Betroffenen. Sie sehen durch den Pflegenotstand die im Grundgesetz garantierte Menschenwürde verletzt. mehr»

53. Gebilligt: Pflegereform passiert Bundesrat

[07.11.2014] Ab 2015 erhalten die rund 2,6 Millionen Pflegebedürftigen mehr Geld. Die Pflegereform hat die letzte Hürde genommen. mehr»

54. Pflege: Verwaltungsreform fällt beim MDK durch

[06.11.2014] Die bevorstehende Pflegereform wird vom MDK gelobt - er pocht aber auf seine Unabhängigkeit in der Besetzung der Gremien. mehr»
Neue Beiträge zu Pflege

55. Über 100 Fälle?: Krankenpfleger unter vielfachem Mordverdacht

[06.11.2014] Ein Ex-Krankenpfleger könnte in mehr als 100 Todesfälle verwickelt sein. Der Delmenhorster steht seit September bereits wegen des Vorwurfs des dreifachen Mordes und mehr»

56. Demenz: Erste Hilfe durch bessere Information

[04.11.2014] KIEL. Pflegende Angehörige von Demenzkranken haben zum Teil Probleme, Hilfen anzunehmen. Wenn sie sie aber suchen, kennen sie häufig nicht die geeigneten Ansprechpartner und Unterstützungsmöglichkeiten. mehr»

57. Pflege-WG: Alternative zum Heim

[04.11.2014] Das Leben in einer Pflege-WG ist unter anderem für Menschen mit Demenz geeignet, betonen Experten. mehr»

58. Palliativversorgung: Herausforderung für Pflegeheime

[31.10.2014] Pflegeheime müssen sich darauf einrichten, dass zu ihnen immer mehr Menschen kommen, die kurz vor dem Tod stehen. Das heißt auch: Pflegestandards müssen modifiziert werden. mehr»

59. Kommentar zur Palliativversorgung: Guter Wille reicht nicht

[31.10.2014] Bei der allgemeinen und der spezialisierten Palliativversorgung hat sich in den vergangenen Jahren viel getan. Den Patienten stehen immer mehr ambulante und stationäre Angebote zur Verfügung, die auf die spezifischen Bedürfnisse am Lebensende ausgerichtet sind. mehr»

60. Hamburg: Demo zieht nur wenige Altenpfleger an

[30.10.2014] Altenpflegekräfte lassen sich nur schwer mobilisieren: Diese Erfahrung machte die Gewerkschaft Verdi, die im Rahmen eines Aktionstages Altenpflege zu einer Kundgebung in Hamburg eingeladen hatte. Nach Angaben des Veranstalters waren zwischen 50 und 100 Teilnehmer dem Aufruf gefolgt. mehr»