61. Reha vor Pflege: Kommt der Systemwechsel?

[26.07.2016] Der Grundsatz "Reha vor Pflege" steht als gesetzliche Vorgabe weiter nur auf dem Papier. Darauf weisen die Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG) und die Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) hin. mehr»

62. Arbeitsunfähigkeit: Die Demografie im Nacken

[26.07.2016] Das Fehlzeitenmanagement zur Reduktion von Personalausfällen in der Belegschaft - und damit zur Erhöhung der Präsenz im Job - stellt Unternehmen aller Branchen und Größen vor große Herausforderungen. mehr»

63. Pflegeheime: Saarland will Versorgung neu organisieren

[22.07.2016] Versorgergemeinschaften, Fallkonferenzen, Einweisungs-Assessment: Die Versorgung der über 12.000 Heimbewohner an der Saar soll besser werden. mehr»

64. Niedersachsen: Klinik plant Resilienzkurse für Pflegekräfte

[21.07.2016] Das Klinikum Oldenburg will seinen Intensivpflegern ein Resilienztraining anbieten. Die Mitarbeiter sollen in der psychisch anspruchsvollen Arbeit am Bett von Schwerstkranken lernen, in belastenden Situationen systematisch auf ihre inneren, persönlichen Ressourcen zurückzugreifen. mehr»

65. Pflegekammer: Windhorst gefällt Bayerns Alternative

[21.07.2016] Eine starke und organisierte Interessenvertretung für Angehörige von Pflegeberufen könnte eine Alternative zu einer Pflegekammer sein, findet der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe Dr. Theodor Windhorst. mehr»

66. Eröffnung: Berlin verfügt jetzt über 35 Pflegestützpunkte

[21.07.2016] In Berlin ist der 35. Pflegestützpunkt eröffnet worden. Er befindet sich am Unfallkrankenhaus im Bezirk Marzahn-Hellersdorf und soll eine kostenlose Rundum-Beratung in Sachen häuslicher Pflege bieten. mehr»

67. Offensive: Brandenburg setzt auf Pflege in Kommunen

[20.07.2016] Brandenburgs Sozialministerin Diana Golze treibt die von ihr ausgerufene "Pflegeoffensive" voran. Kommunen sollen mit validen Daten versorgt werden, um für die künftige Pflegeinfrastruktur planen zu können. mehr»

68. Patienten im Pflegeheim: Hausärztin setzt auf Telemedizin

[20.07.2016] Schon vor der Einführung des EBM-Kapitels 37 hat die Hausärztin Irmgard Landgraf mit Heimen kooperiert. Sie erklärt, wie die Telemedizin ihr den Praxisalltag erleichtert. mehr»

69. Pilotprojekt: Flüchtlinge werden zu Pflegefachkräften

[19.07.2016] In Baden-Württemberg ermöglicht die Diakonie Flüchtlingen die Ausbildung zur Pflegefachkraft. mehr»

70. Patientensicherheit: Kongress soll den Blick schärfen

[18.07.2016] Sektorenübergreifende Lösungen stehen im Fokus des dritten Hamburger Symposiums Patientensicherheit. mehr»