Mittwoch, 1. Juli 2015

81. Digitale Kommunikation: Strategien gegen die Sektorentrennung

[04.05.2015] Die oft schleppende Kommunikation der verschiedenen Professionen im Gesundheitswesen wirksam verbessern - ein ehrgeiziges Ziel und zugleich Thema einer Diskussion beim Pflegekongress in Dresden. mehr»

82. Modellversuch zeigt: Bürokratie-Diät bei häuslicher Krankenpflege wirkt

[30.04.2015] Ein Modellversuch hat gezeigt, dass sich bei der ärztlichen Verordnung mehr Handlungsspielraum für Pflegedienste lohnt. mehr»

83. Pflegebedürftigkeitsbegriff: Gröhe macht Tempo

[30.04.2015] Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe drückt bei der Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs aufs Tempo. Die Ergebnisse der beiden Erprobungsstudien, die im Frühjahr 2014 in Auftrag gegeben wurden, liegen nun vor, teilten das BMG und der GKV-Spitzenverband mit. mehr»

84. Gesundheitsnetzwerker: Auszeichnung für Engagement in der Pflege

[29.04.2015] Der Preis der Gesundheitsnetzwerker 2015 geht in diesem Jahr an zwei Pflegeprojekte: Das Gesundheitsnetz Frankfurt am Main (GNEF) wird für das Konzept "Versorgungsstrukturen demenzkranker Patienten - ein intersektorales Versorgungskonzept in der Modellregion Frankfurter Westen" ausgezeichnet. mehr»
Neue Beiträge zu Pflege

85. Sterbehilfe: Kabinett beschließt Palliativgesetz

[29.04.2015] Das Bundeskabinett hat den Gesetzentwurf zur Hospiz- und Palliativversorgung von Gesundheitsminister Gröhe verabschiedet. Schon im Vorfeld gab es Kritik von Grünen und Patientenschützern - ihnen geht der Entwurf nicht weit genug. mehr»

86. Präventionsgesetz: SPD legt Fokus auf die Reha

[28.04.2015] In Pflegeheimen ist die Empfehlung für eine Rehabilitation bisher die Ausnahme. Die SPD fordert - nicht nur an diesem Punkt - Nachbesserungen am geplanten Präventionsgesetz. Auch die Schnittstellen zur GKV sollen auf den Prüfstand. mehr»

87. PKV-Versicherte: Pflege-Gutachten ebenfalls gerichtlich überprüfbar

[28.04.2015] Pflegebedürftige Mitglieder der privaten Pflegeversicherung können sich künftig besser gegen eine zu niedrige Pflegestufe wehren. mehr»

88. Bei COPD: Reha hilft Körper und Psyche

[28.04.2015] Die pneumologische Rehabilitation gilt als wichtige Komponente der Versorgung von COPD-Patienten. Ab einem mittleren Schweregrad sind physische und auch psychische Besserungen nachgewiesen. mehr»

89. Vertragsärzte und Pflegeheime: Pflicht zur engeren Zusammenarbeit geplant

[27.04.2015] Der demografische Wandel bringt es mit sich. Immer mehr Pflegebedürftige brauchen ärztlichen Beistand. Der Gesetzgeber versucht, Hilfen per Gesetz zu organisieren. mehr»

90. Gesetzentwurf sieht vor: Mehr Ärzte in die Palliativversorgung

[24.04.2015] Der Kabinettsentwurf des Gesetzes zur Verbesserung der Hospiz- und Palliativversorgung liegt jetzt vor. Demnach sollen Pflegeheime künftig intensiver mit niedergelassenen Ärzten kooperieren. mehr»