81. Daten-Analyse: Diabetes kostet die Gesellschaft Milliarden

[08.06.2016] Von jedem Euro Beitrag in der GKV fließen zehn Cent in die Versorgung von Typ-2-Diabetikern. mehr»

82. Dringend gesucht: Ärzte und Pflegekräfte

[08.06.2016] Ärzte, Pflegekräfte oder Altenpfleger - sie alle müssen keine Angst vor Arbeitslosigkeit haben. Das gilt, obwohl in den vergangenen Jahren viele Krankenhäuser geschlossen wurden oder andere fusionierten. Erklärungen gibt es einige. mehr»

83. Pflegereform, GKV und CO: Jede achte Petition zum Thema Gesundheit

[08.06.2016] Der Petitionsbericht des Bundestags ist ein Spiegel der Themen, die die Bürger bewegen. Zwölf Prozent der Eingaben entfallen 2015 auf Pflege und Gesundheit. mehr»

84. Studie: Wo werden Demenzkranke besser betreut?

[06.06.2016] Ältere Menschen mit Demenz ziehen deutlich häufiger in ein Pflegeheim um als Senioren ohne Demenz. Fünf Jahre nach der Diagnose lebt etwa die Hälfte, acht Jahre danach nur noch jeder zehnte Demenzkranke zu Hause. mehr»
Neue Beiträge zu Pflege

85. Nach Medienberichten: bpa verteidigt Qualität in Pflegeheimen

[06.06.2016] Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) kritisiert die Recherchen, die negative Ergebnisse bei Qualitätsprüfungen in Pflegeheimen aufgedeckt haben, scharf. mehr»

86. Statistik zur Suchtrehabilitation: Alkohol vor Drogen

[06.06.2016] Teure Sucht: 15 Prozent der Gesamtausgaben der Deutschen Rentenversicherung entfallen auf die Suchtrehabilitation. Langfristig scheinen sich die Kosten allerdings zu lohnen. mehr»

87. Gröhe: Reform des Pflege-TÜVs nicht verzögern!

[03.06.2016] Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat Pflegekassen und Heimbetreiber aufgefordert, den angestrebten Zeitplan für eine Reform des Pflege-TÜVs mehr»

88. Heftige Kritik: Teilhabegesetz fällt bei Betroffenen durch

[02.06.2016] Teilhabegesetz im Gegenwind: Menschen mit Behinderung wehren sich heftig gegen die geplante Reform. mehr»

89. Im Krankheitsfall: Minister wollen mehr Rechte für Ehepartner

[02.06.2016] Ehegatten sollen mehr Rechte bei Entscheidungen über medizinische Behandlungen bekommen, wenn der Partner wegen einer schweren Erkrankung dazu nicht mehr in der Lage ist. mehr»

90. PKV-Umfrage: Transparenz ist wichtig

[02.06.2016] Viele Pflegebedürftige wünschen sich mehr Nachvollziehbarkeit bei der Begutachtung. Das hat eine Umfrage unter 5000 Privatversicherten ergeben. mehr»