Samstag, 25. April 2015

1. Hautkrebs-Screening: Die Datenlage ist miserabel

[24.04.2015] Der Evaluationsbericht zum Hautkrebs-Screening gibt allenfalls Einblicke in die Qualität der Früherkennungsuntersuchung. Die Datenlage ist schlecht und Konsequenzen für die Zukunft sind strittig. mehr»

2. Krebsprävention bei Jugendlichen: Gebräunt heißt nicht gesund

[23.04.2015] Ab und zu mal ein Sonnenbrand schadet nicht? Von wegen! Kinderärzte und die Deutsche Krebshilfe wollen die Hautkrebsprävention von Kindern und Jugendlichen verbessern. Dabei müsse man vor allem auch mit Vorurteilen aufräumen. mehr»

3. Für Jugendliche: Regierung will E-Zigaretten verbieten

[23.04.2015] Keine E-Zigaretten und E-Shishas mehr für Jugendliche - ein entsprechendes Verbot plant die Bundesregierung. Pädiater hatten sich bereits vor einigen Monaten vehement dafür eingesetzt. mehr»

4. DGIM-Präventionspreis: Plötzlicher Herztod kündigt sich im EKG an

[23.04.2015] Mit bloßem Auge sind die Unregel­mäßigkeiten im EKG nicht sichtbar - ein spezieller Algorithmus bringt sie aber ans Licht. Diese Erkenntnis könnte Risikopatienten künftig vor dem plötzlichen Herztod bewahren. Dafür sind Münchner Forscher jetzt mit dem DGIM-Präventionspreis ausgezeichnet worden.. mehr»
Neue Beiträge zu Prävention

5. Studie zeigt: Es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören

[22.04.2015] Ein Rauch-Stopp lohnt sich auch noch im fortgeschrittenen Alter. Selbst wer seine letzte Zigarette erst als über 60-Jähriger rauche, senke sein Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall innerhalb weniger Jahre erheblich, zeigt eine neue Studie. mehr»

6. Umfrage: Resistenz durch Antibiotika - wie vermeiden?

[22.04.2015] Woran liegt es, dass auch hierzulande zu viele Antibiotika verordnet werden? Eine Umfrage soll Licht ins Dunkel bringen. mehr»

7. Vor Anhörung im Ausschuss: Foodwatch schmeckt Präventionsgesetz nicht

[22.04.2015] Das neue Präventionsgesetz soll mehr Vorsorge für Versicherte bringen. Dennoch erntet Gesundheitsminister Gröhe viel Kritik für seinen Entwurf, der heute Thema im Gesundheitsausschuss ist. mehr»

8. Präventionsgesetz: Gröhes Verschiebebahnhof

[22.04.2015] Die Koalition wollte mit dem Präventionsgesetz Fehler der Vergangenheit nicht wiederholen. Doch mit der Quersubventionierung der BZgA aus Kassengeldern plant Gröhe einen umstrittenen Verschiebebahnhof. Am heutigen Mittwoch gibt es eine Anhörung im Gesundheitsausschuss. mehr»

9. RKI meldet: Grippewelle klingt ab

[21.04.2015] Die Grippesaison in Deutschland klingt ab. In der zweiten Aprilwoche seien noch 756 bestätigte Neuerkrankungen erfasst worden, sagte die Influenzaexpertin des Robert Koch-Instituts (RKI), Dr. Silke Buda, am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. mehr»

10. Prävention: Gute Check ups nutzen den Patienten

[21.04.2015] Check-up-Untersuchungen hatten in den letzten Jahren kräftig Gegenwind. Zu Unrecht, sagen Präventivmediziner. Wer Risiken evidenzbasiert erhebt und die Patienten konkret berät, kann viel Gutes tun. mehr»