Freitag, 25. April 2014

1. DGIM-Kongress: Wiesbaden im Zeichen des Patiententages

[24.04.2014] Das Konzept überzeugt: Zum Patiententag im Rahmen des 120. DGIM-Kongresses werden am Samstag im Wiesbadener Rathaus wieder viele Besucher erwartet. mehr»

2. Kommentar zur Suchtprävention: Genuss richtig vorleben!

[22.04.2014] Wer sich am Samstag an einem Osterfeuer gewärmt hat, kam möglicherweise mal wieder nicht drum herum: Um das Schlückchen Eierlikör auf den Frühling - oder zwei, weil es so gesellig war. Der Trunk wärmt dann auch gleich von innen, wenn das Feuer gegen Abend herunterbrennt. mehr»

3. Gesucht: Gegengift für legale Drogen

[22.04.2014] Legale Suchtmittel treiben jedes Jahr Zehntausende in Deutschland in den Tod. Allein an der Kombi aus Alkohol und Tabak stirbt alle sieben Minuten ein Mensch. mehr»

4. Pädiatrie: Wer wird Regisseur bei der Prävention?

[14.04.2014] Pädiater heben mit Blick auf einen neuen Anlauf für ein Präventionsgesetz die Hand: Sie fordern primärpräventive Inhalte ein. Doch der Paritätische Wohlfahrtsverband sieht die Regie bei der Prävention nicht bei Ärzten. mehr»

5. Diabetes: Retinopathie-Vorsorge hält Schäden in Grenzen

[14.04.2014] Augen von Diabetikern sind in vielfacher Hinsicht gefährdet. Von entscheidender Bedeutung ist dabei die diabetische Retinopathie. Erwachsene sollten jährlich zur Retinopathie-Kontrolle, Schwangere sogar noch öfter. mehr»

6. Diabetes: "Der Kampf ist grandios gescheitert"

[14.04.2014] 800 Menschen in Deutschland erkranken täglich neu an Diabetes. Dagegen wird nicht genug getan, kritisieren Experten einhellig. Der Ruf nach einem Präventionsgesetz und Steuern auf Cola, Chips und andere Dickmacher wird lauter. mehr»

7. DAK-Studie: Ungesunde Schüler und Lehrer

[11.04.2014] Manch Schüler hat gesundheitliche Probleme, Lehrer auch. Programme an den Schulen könnten Abhilfe schaffen, sagt eine Studie. Bildung und Gesundheit seien voneinander abhängig, betonen die Autoren. mehr»

8. BMG-Haushalt: Opposition geißelt gekürzten GKV-Zuschuss

[10.04.2014] Die Oppositionsfraktionen werfen der Koalition vor, sie verwende Geld der Beitragszahler, um versicherungsfremde Leistungen der GKV zu finanzieren. Union und SPD loben sich derweil für die Mehrausgaben in der Prävention. mehr»

9. Drogenbeauftragte: Jugendliche besser vor E-Zigaretten schützen!

[10.04.2014] Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung will dafür kämpfen, dass Jugendlichen der Zugang zu E-Zigaretten und E-Shishas erschwert wird. mehr»

10. Brandenburg: Ziele zur Kindergesundheit nur teilweise erreicht

[10.04.2014] Eine überwiegend positive Zwischenbilanz des Bündnisses "Gesund Aufwachsen in Brandenburg" zieht Landesgesundheitsministerin Anita Tack (Linke) zehn Jahre nach dem Start der Initiative. mehr»